Belarussische Sozialdemokratische Hramada

Partei in Weißrussland
Беларуская сацыял-дэмакратычная Грамада
Belarussische Sozialdemokratische Hramada
Partei­vorsitzender Stanislau Schuschkewitsch
Haupt­sitz Minsk
Parlamentssitze 0
Website http://bsdg.by/

Die Belarussische Sozialdemokratische Hramada (BSDH; weißrussisch Беларуская сацыял-дэмакратычная Грамада) ist eine von vier sozialdemokratischen Parteien Weißrusslands. Die BSDH wurde 1991 unter der Führung von Michael Tkachow gegründet und beruft sich auf die Tradition der Weißrussischen Sozialistischen Hramada, die zwischen 1902 und 1918 bestand.

1996 schloss sich die BSDH mit der Sozialdemokratischen Partei der Volkseintracht (SDPVE) zur Belarussischen Sozialdemokratischen Partei (Narodnaja Hramada) (BSDP NH) zusammen. 1998 wurde die BSDH unter der Führung von Stanislau Schuschkewitsch wieder eigenständig.

Sozialdemokratische Parteien in WeißrusslandBearbeiten

Die folgende Zeitleiste bietet einen Überblick über die sozialdemokratische Parteien im heutigen Weißrussland:

Belarussische Sozialdemokratische Partei (Hramada)Belarussische Sozialdemokratische HramadaSozialdemokratische Partei der VolkseintrachtBelarussische Sozialdemokratische Partei (Narodnaja Hramada)Belarussische ArbeiterparteiPartei der VolkseintrachtBelarussische Sozialdemokratische Hramada