Hauptmenü öffnen
Bayerischer Pokal 2014/15
Logo des Bayerischen Pokals
Pokalsieger SpVgg Unterhaching (3. Titel)
Finale 20. Mai 2015
Stadion Sparda Bank-Stadion, Weiden
Mannschaften 64
Bayerischer Pokal 2013/14
DFB-Pokal 2014/15
Kreispokal 2014/15↓

Der Bayerische Pokal 2014/15 war die 6. Saison seit der Pokalreform. Im Finale setzte sich die SpVgg Unterhaching bei der SpVgg SV Weiden durch und qualifizierte sich damit für die erste Runde des DFB-Pokals 2015/16.

1. HauptrundeBearbeiten

Die Partien der 1. Hauptrunde fanden 6. August 2014 um 18:30 statt. Einzelne Spiele wurden auch am 5., 12. und 13. August ausgetragen.[1]

Ergebnis


FV Karlstadt 0:10  Würzburger Kickers
TV Wasserlos 2:4  SV Erlenbach/Main
FC Teutonia Reichenbach 5:4 n. E.  TSV Großbardorf
SV DJK Oberschwarzach 1:2  1. FC Schweinfurt 05
Spfr. Dinkelsbühl 1:2  SV Viktoria Aschaffenburg
SV Alemannia Haibach 5:3 n. E.  Würzburger FV
STV Deutenbach 1:11  FC Eintracht Bamberg
FV Vilseck 0:3  SpVgg Oberfranken Bayreuth
SpVgg Erlangen 1:2  SpVgg Bayern Hof
1. FC Oberhaid 5:3 n. E.  SV Friesen
TSV Mönchröden 1:3  SpVgg Selbitz
TSV Thiersheim 0:6  SpVgg SV Weiden
SpVgg Jahn Forchheim 3:4  SV Seligenporten
ASV Neumarkt 6:5 n. E.  SC Eltersdorf
1. FC Schwarzenfeld 0:4  SSV Jahn Regensburg
SV Motzing 0:1  SV Schalding-Heining
TSV Ergoldsbach 0:2  SpVgg Landshut
SpVgg Hainsacker 1:5  1. FC Bad Kötzting
SV Haarbach 0:8  TSV Buchbach
FC Sturm Hauzenberg 5:4 n. E.  DJK Vilzing
TSV Kastl 0:4  SpVgg Unterhaching
SpVgg 1906 Haidhausen 0:2°  FC Ismaning
FC Eitting 4:6 n. E.  SV Wacker Burghausen
FC Bad Kohlgrub-Ammertal 1:4 n. E.  BCF Wolfratshausen
TSV 1865 Dachau 2:4  SV Heimstetten
SV Pullach 8:9 n. E.  TSV 1860 Rosenheim
TSV Wertingen 0:3  FV Illertissen
Türkspor Augsburg 2:1  TSV Schwabmünchen
FC/DJK Weißenburg 2:4  FC Memmingen
DJK SV Ost Memmingen 1:3  TSV 1861 Nördlingen
1. FC Sonthofen 6:0  VfB Eichstätt
FC Pipinsried 3:1  TSV Rain am Lech

2. HauptrundeBearbeiten

Datum Ergebnis


19. August 2014, 18:00 Uhr 1. FC Bad Kötzting 1:2  TSV Buchbach
19. August 2014, 18:15 Uhr FC Pipinsried 5:2  FC Memmingen
19. August 2014, 18:15 Uhr FC Ismaning 0:2  Wacker Burghausen
19. August 2014, 18:15 Uhr BCF Wolfratshausen 0:6  SpVgg Unterhaching
19. August 2014, 19:00 Uhr SpVgg SV Weiden 1:0  SV Seligenporten
19. August 2014, 19:00 Uhr TSV 1860 Rosenheim 2:1  SV Heimstetten
20. August 2014, 18:15 Uhr SV Viktoria Aschaffenburg 2:0  SV Alemannia Haibach
20. August 2014, 18:15 Uhr 1. FC Oberhaid 0:6  FC Eintracht Bamberg
20. August 2014, 18:15 Uhr SpVgg Selbitz 0:2  SpVgg Bayreuth
20. August 2014, 18:15 Uhr ASV Neumarkt 1:0  SpVgg Bayern Hof
20. August 2014, 18:15 Uhr Türkspor Augsburg 0:1  1. FC Sonthofen
20. August 2014, 18:15 Uhr TSV 1861 Nördlingen 1:5  FV Illertissen
20. August 2014, 18:15 Uhr FC Sturm Hauzenberg 0:7  SSV Jahn Regensburg
20. August 2014, 19:00 Uhr SpVgg Landshut 1:2  SV Schalding-Heining
21. August 2014, 18:15 Uhr SV Erlenbach/Main 3:1  1. FC Schweinfurt
22. August 2014, 18:15 Uhr FC Reichenbach 0:8  FC Kickers Würzburg

AchtelfinaleBearbeiten

Datum Ergebnis


2. September 2014, 17:45 Uhr SV Erlenbach/Main 0:2  FC Kickers Würzburg
2. September 2014, 17:45 Uhr ASV Neumarkt 1:3  SpVgg Bayreuth
2. September 2014, 17:45 Uhr SV Schalding-Heining 5:2  TSV Buchbach
2. September 2014, 18:00 Uhr SV Viktoria Aschaffenburg 0:1  FC Eintracht Bamberg
3. September 2014, 17:45 Uhr FC Pipinsried 0:3  FV Illertissen
3. September 2014, 18:00 Uhr TSV 1860 Rosenheim 1:6  Wacker Burghausen
10. September 2014, 18:30 Uhr SpVgg SV Weiden 1:0  SSV Jahn Regensburg
10. September 2014, 19:00 Uhr 1. FC Sonthofen 0:4  SpVgg Unterhaching

ViertelfinaleBearbeiten

Datum Ergebnis


7. Oktober 2014, 19:00 Uhr SpVgg SV Weiden 6:4 n. E.  FC Eintracht Bamberg
7. April 2015, 17:45 Uhr SV Schalding-Heining 4:6 n. E.  SpVgg Oberfranken Bayreuth
8. April 2015, 17:45 Uhr FV Illertissen 6:7 n. E.  SpVgg Unterhaching
8. April 2015, 18:30 Uhr SV Wacker Burghausen 8:9 n. E.  FC Würzburger Kickers

HalbfinaleBearbeiten

Datum Ergebnis


22. April 2015, 19:00 Uhr SpVgg SV Weiden 3:0  Würzburger Kickers
5. Mai 2015, 19:00 Uhr SpVgg Oberfranken Bayreuth 1:3  SpVgg Unterhaching

FinaleBearbeiten

Das Finale fand am 20. Mai 2015 im Sparda Bank-Stadion in Weiden in der Oberpfalz statt.[2]

SpVgg SV Weiden SpVgg Unterhaching
 
20. Mai 2015 um 19:00 in Weiden in der Oberpfalz, Sparda Bank-Stadion
Ergebnis: 7:8 n. E. (0:0)
Zuschauer: 2200
Schiedsrichter: Benjamin Brand
 


Dominik Forster — Johannes Kohl, Peter Schecklmann, Thomas Wildenauer (C) , Maximilian Geber (Rafał Wodniok 86.), Ralf Egeter (Christoph Hegenbart 90.), Friedrich Lieder, Johannes Scherm, Andreas Wendl, Michael Riester, Thomas Schneider
Trainer: Christian Stadler
Yannik OettlJosef Welzmüller, Alon Abelski, Pascal Köpke, Benjamin Schwarz, Yannic Thiel, Mario Erb (C) , Andreas Volk (Lucas Hufnagel 30.), Dominik Widemann, Cabezas Kenny Redondo, Danilo Dittrich
Trainer: Claus Schromm
  1:0 Michael Riester (67.), 2:0 Friedrich Lieder (76.)   2:1 Alon Abelski (83.), 2:2 Pascal Köpke (90.)
  Thomas Wildenauer (69.), Thomas Schneider (72.) Thomas Schneider (Gelb-Rot 89.)   Benjamin Schwarz (54.), Cabezas Kenny Redondo (73.), Mario Erb (90.+2')

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. http://www.bfv.de/cms/spielbetrieb/turniere-pokale/_168574.html Ergebnisse für alle Runden. Abgerufen am 23. April 2018.
  2. http://www.bfv.de/spiel.wettbewerb.do?spiel=01OBLOSHVK000000VV0AG813VSJ2U5IN Abgerufen am 23. April 2018.