Basketball-Asienmeisterschaft 2007

Meisterschaft in Tokushima, Japan
FIBA Asia Championship 2007
24. Basketball-Asienmeisterschaft
Anzahl Nationen 16
Sieger Iran Iran (1. Titel)
Austragungsort Japan Japan
Eröffnungsspiel 28. Juli 2007
Endspiel 5. August 2007
Spiele   60
Meiste Korbpunkte Syrien Michael Madanly
(232 Punkte)
Wertvollster Spieler Iran Hamed Hadadi

Asienmeisterschaft 2005

Die Basketball-Asienmeisterschaft 2007 (offiziell: FIBA Asia Championship 2007) war die 24. Auflage dieses Turniers und fand vom 28. Juli bis 5. August 2007 in Tokushima, Japan statt. Sie wurde von der FIBA Asien, dem Asiatischen Basketballverband, organisiert. Die beste Mannschaft (außer China, das als Gastgeber der Olympischen Spiele automatisch qualifiziert war) erhielt einen Startplatz bei den Olympischen Spielen 2008.

TeilnehmerBearbeiten

Insgesamt nahmen 16 Mannschaften an der Asienmeisterschaft 2007 teil, die sich auf unterschiedliche Weise für das Turnier qualifizierten.

Sieger der regionalen Qualifikationen:

Westasien:

Golfregion:

Zentralasien:

Ostasien:

Südostasien:

Saudi-Arabien zog seine Mannschaft zurück und wurde durch Kuwait  Kuwait ersetzt. Alle Spiele wurden in zwei verschiedenen Sporthallen in Tokushima gespielt.

VorrundeBearbeiten

In der Vorrunde spielten jeweils vier Mannschaften in vier Gruppen gegeneinander. Der Sieger eines Spiels erhielt zwei Punkte, der Verlierer einen Punkt. Die beiden Besten jeder Gruppe erreichten die Gruppenphase. Die Drittplatzierten spielten um die Plätze 9–12. Die Viertplatzierten spielten um die Plätze 13–16.

Gruppe ABearbeiten

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 Iran 3 3 0 212:191 6
2 Jordanien 3 2 1 216:201 5
3 Philippinen 3 1 2 224:233 4
4 China 3 0 3 207:234 3
28. Juli 2007 China Jordanien 65:78
28. Juli 2007 Iran Philippinen 75:69
29. Juli 2007 Philippinen China 79:74
29. Juli 2007 Jordanien Iran 54:60
30. Juli 2007 Iran China 77:68
30. Juli 2007 Philippinen Jordanien 76:84

Gruppe BBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 Japan 3 3 0 287:181 6
2 Libanon 3 2 1 277:200 5
3 VAE 3 1 2 199:283 4
4 Kuwait 3 0 3 175:274 3
28. Juli 2007 VAE Japan 66:109
28. Juli 2007 Libanon Kuwait 104:59
29. Juli 2007 Kuwait VAE 68:69
29. Juli 2007 Japan Libanon 77:67
30. Juli 2007 VAE Libanon 64:106
30. Juli 2007 Japan Kuwait 101:48

Gruppe CBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 Katar 3 3 0 268:163 6
2 Kasachstan 3 2 1 273:203 5
3 Indien 3 1 2 195:269 4
4 Indonesien 3 0 3 164:265 3
28. Juli 2007 Katar Indien 106:49
28. Juli 2007 Kasachstan Indonesien 107:53
29. Juli 2007 Indien Kasachstan 74:97
29. Juli 2007 Indonesien Katar 45:86
30. Juli 2007 Indonesien Indien 66:72
30. Juli 2007 Kasachstan Katar 69:76

Gruppe DBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 Südkorea 3 3 0 281:216 6
2 Taiwan 3 2 1 258:232 5
3 Hongkong 3 1 2 252:305 4
4 Syrien 3 0 3 245:283 3
28. Juli 2007 Südkorea Hongkong 107:67
28. Juli 2007 Syrien Taiwan 66:90
29. Juli 2007 Hongkong Syrien 104:100
29. Juli 2007 Taiwan Südkorea 70:85
30. Juli 2007 Taiwan Hongkong 98:81
30. Juli 2007 Syrien Südkorea 79:89

GruppenphaseBearbeiten

Nach der Vorrunde spielten jeweils die ersten beiden Mannschaften in den Gruppen E und F um die Plätze 1 bis 8, die beiden letzten Mannschaften in den Gruppen G und H um die Plätze 9 bis 16. In den Gruppen wurde eine einfache Runde jeder gegen jeden gespielt.

Gruppe EBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 Libanon 3 3 0 267:192 6
2 Iran 3 2 1 231:233 5
3 Katar 3 1 2 242:259 4
4 Taiwan 3 0 3 202:158 3
31. Juli 2007 Iran Taiwan 76:64
31. Juli 2007 Libanon Katar 90:68
1. August 2007 Taiwan Libanon 64:95
1. August 2007 Katar Iran 87:95
2. August 2007 Katar Taiwan 87:74
2. August 2007 Iran Libanon 60:82

Gruppe FBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 Kasachstan 3 2 1 241:240 5
2 Südkorea 3 2 1 236:223 5
3 Japan 3 1 2 239:254 4
4 Jordanien 3 1 2 215:214 4
31. Juli 2007 Jordanien Südkorea 65:70
31. Juli 2007 Japan Kasachstan 85:93
1. August 2007 Kasachstan Jordanien 73:82
1. August 2007 Südkorea Japan 93:83
2. August 2007 Kasachstan Südkorea 75:73
2. August 2007 Jordanien Hongkong 68:71

Gruppe GBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 Philippinen 3 3 0 300:227 6
2 Syrien 3 2 1 314:230 5
3 Kuwait 3 1 2 199:266 4
4 Indien 3 0 3 191:281 3
31. Juli 2007 Philippinen Syrien 93:69
31. Juli 2007 Kuwait Indien 72:68
1. August 2007 Indien Philippinen 69:104
1. August 2007 Syrien Kuwait 109:69
2. August 2007 Philippinen Kuwait 89:58
2. August 2007 Indien Syrien 54:105

Gruppe HBearbeiten

Platz Team Spiele Siege Niederl. Körbe Punkte
1 China 3 3 0 295:171 6
2 Indonesien 3 2 1 211:261 5
3 Hongkong 3 1 2 234:238 4
4 VAE 3 0 3 270:158 3
31. Juli 2007 China Hongkong 93:69
31. Juli 2007 VAE Indonesien 81:83
1. August 2007 Indonesien China 47:102
1. August 2007 Hongkong VAE 87:64
2. August 2007 China VAE 100:55
2. August 2007 Indonesien Hongkong 81:78

FinalrundeBearbeiten

ModusBearbeiten

Die beiden besten aus den Gruppen E und F spielten im KO-System um die Plätze 1 bis 4. Die Dritt- und Viertplatzierten aus den Gruppen E und F spielten im KO-System um die Plätze 5 bis 8. Die Sieger der Gruppen G und H spielten um Platz 9, die Zweitplatzierten um Platz 11, die Drittplatzierten um Platz 13 und die letzten der Gruppen G und H um Platz 15.

Plätze 1 bis 4Bearbeiten

  Halbfinale Finale
4. August 2007      
 Kasachstan  Kasachstan 62
 Iran  Iran 75  
   
5. August 2007
 Iran  Iran 74
   Libanon  Libanon 69
 
3. Platz
4. August 2007 5. August 2007
 Libanon  Libanon 76  Kasachstan  Kasachstan 76
 Korea Sud  Südkorea 74    Korea Sud  Südkorea 80

Plätze 5 bis 8Bearbeiten

  Platzierungsspiele 5. und 6. Platz
15. August 2007      
 Japan  Japan 80
 Chinesisch Taipeh  Taiwan 85  
   
16. August 2007
 Chinesisch Taipeh  Taiwan 74
   Jordanien  Jordanien 97
 
7. und 8. Platz
15. August 2007 16. August 2007
 Katar  Katar 67  Japan  Japan 82
 Jordanien  Jordanien 77    Katar  Katar 86

Plätze 9 bis 16Bearbeiten

Spiel um Platz 9 4. August 2007 Philippinen China 78:76
Spiel um Platz 11 4. August 2007 Syrien Indonesien 108:79
Spiel um Platz 13 4. August 2007 Kuwait Hongkong 66:72
Spiel um Platz 15 4. August 2007 Indien VAE 82:77

EndständeBearbeiten

Rang Team Siege:Niederl.
1 Iran  Iran 7:1
2 Libanon  Libanon 6:2
3 Korea Sud  Südkorea 6:2
4 Kasachstan  Kasachstan 4:4
5 Jordanien  Jordanien 5:3
6 Chinesisch Taipeh  Chinesisch Taipeh 3:5
7 Katar  Katar 5:3
8 Japan  Japan 4:4
9 Philippinen  Philippinen 5:2
10 China Volksrepublik  Volksrepublik China 3:4
11 Syrien  Syrien 3:4
12 Indonesien  Indonesien 2:5
13 Hongkong  Hongkong 3:4
14 Kuwait  Kuwait 1:6
15 Indien  Indien 2:5
16 Vereinigte Arabische Emirate  Vereinigte Arabische Emirate 1:6

Die Mannschaft des Iran qualifizierte sich für die Olympischen Spiele 2008. Libanon und Südkorea qualifizierten sich für das olympische Qualifikationsturnier in Athen.

Individuelle StatistikenBearbeiten

PunkteBearbeiten

Gesamt pro Spiel
Platz Name Anzahl Platz Name Durchschnitt
1 Syrien  Michael Madanly 232 1 Syrien  Michael Madanly 33,1
2 Libanon  Fadi El Chatib 218 2 Libanon  Fadi El Chatib 27,3
3 Chinesisch Taipeh  Hsin-An Chen 145 3 Chinesisch Taipeh  Hsin-An Chen 18,1
Jordanien  Rasheim Wright 145 Jordanien  Rasheim Wright 18,1
5 Kasachstan  Anton Ponomarjow 141 5 Kasachstan  Anton Ponomarjow 17,8

ReboundsBearbeiten

Gesamt pro Spiel
Platz Name Anzahl Platz Name Durchschnitt
1 Iran  Hamed Hadadi 77 1 Syrien  Wissam Yakoub Tamer 10,6
2 Syrien  Wissam Yakoub Tamer 74 2 Iran  Hamed Hadadi 9,6
3 Korea Sud  Ha Seung-jin 73 3 Korea Sud  Ha Seung-jin 9,1
4 Libanon  Joseph Vogel 71 4 Libanon  Joseph Vogel 8,9
5 Syrien  Michael Madanly 57 5 Libanon  Jackson Vroman 8,1
Kasachstan  Anton Ponomarjow 57
Japan  Jr Sakuragi 57

AssistsBearbeiten

Gesamt pro Spiel
Platz Name Anzahl Platz Name Durchschnitt
1 Indien  Sambhadji Kadam 28 1 Indien  Sambhadji Kadam 4
2 Jordanien  Osama Daghles 25 2 Jordanien  Osama Daghles 3,1
3 Korea Sud  Kim Seung-hyun 23 Hongkong  Chi Ho Poon 3,1
4 Korea Sud  Yang Dong-geun 23 4 Korea Sud  Kim Seung-hyun 2,9
5 Hongkong  Chi Ho Poon 22 5 Korea Sud  Yang Dong-geun 2,9

StealsBearbeiten

Gesamt pro Spiel
Platz Name Anzahl Platz Name Durchschnitt
1 Indien  Sambhadji Kadam 16 1 Indien  Sambhadji Kadam 2,3
2 Japan  Kei Igarashi 14 2 Japan  Kei Igarashi 1,8
3 Katar  Abdulrahman Saad 13 3 Kuwait  Rashed Alrabah 1,7
4 Kuwait  Rashed Alrabah 12 4 Katar  Abdulrahman Saad 1,6
Iran  Mahdi Kamrany 12 Kuwait  Saqer Hasan 1,6
Korea Sud  Yang Dong-geun 12 Syrien  Michael Madanly 1,6

BlocksBearbeiten

Gesamt pro Spiel
Platz Name Anzahl Platz Name Durchschnitt
1 Iran  Hamed Hadadi 11 1 Iran  Hamed Hadadi 1,4
2 Korea Sud  Ha Seung-jin 8 2 Korea Sud  Ha Seung-jin 1
Libanon  Joseph Vogel 8 Libanon  Joseph Vogel 1
4 Chinesisch Taipeh  Tai-Hao Wu 7 4 Japan  Ali Takeuchi 0,9
5 Katar  Yasseen Musa 5 5 Kuwait  Sulaiman Altabakh 0,7
Katar  Salem Omer 5

WeblinksBearbeiten