Hauptmenü öffnen

Barry Pinches (* 13. Juli 1970 in Norwich) ist ein britischer Snookerspieler.

Barry Pinches
Barry Pinches
Geburtstag 13. Juli 1970 (49 Jahre)
Geburtsort Norwich
Nationalität EnglandEngland England
Spitzname(n) The Canary[1]
Profi 1989–1997, 1998–2016, seit 2019[2]
Preisgeld 462.893 £ (Stand: 15. September 2019)
Höchstes Break 147[2] (Welsh Open 2000, Q)
Century Breaks 146 (Stand: 15. September 2019)
Main-Tour-Erfolge
Weltmeisterschaften
Ranglistenturniersiege
Minor-Turniersiege 1
Weltranglistenplatzierungen
Höchster WRL-Platz 18[2] (05/06)
Aktueller WRL-Platz 118 (Stand: 12. August 2019)

KarriereBearbeiten

1988 gewann Barry Pinches die englische Amateurmeisterschaft und wurde Zweiter bei der IBSF-Weltmeisterschaft. In der folgenden Saison wurde er Profi und erreichte in der Saison 2005/06 Platz 18 als beste Platzierung in der Snookerweltrangliste. 2007 gewann er das erstmals unter diesem Namen geführte Paul Hunter Classic, das damals jedoch nicht Bestandteil der Snooker Main Tour war.

Bei der 2010/11 neu eingeführten Players Tour Championship erreichte er im zweiten Event das Finale, das vierte Event konnte er gegen Ronnie O’Sullivan gewinnen. Es war sein einziger Sieg bei einem (Minor-)Weltranglistenturnier. Zu den besten Ergebnissen seiner Karriere zählen die Viertelfinalteilnahmen bei der UK Championship 2003 und dem Grand Prix 2005. Pinches gehört auch zu den Spielern, die ein offizielles Maximum Break bei einem Profiturnier erzielt haben: bei den Welsh Open im Jahr 2000.

Von 1989 bis 2016 war der Engländer mit einem Jahr Unterbrechung in der Saison 1997/98 Mitglied der Snooker Main Tour. 2014 war er bereits einmal auf Platz 76 der Weltrangliste zurückgefallen und konnte damit seine Profitourzugehörigkeit nicht verlängern, über seine Platzierung in der Gesamtwertung („Order of Merit“) der Players Tour Championship 2013/14 bekam er noch einmal für zwei Jahre die Startberechtigung. Er kam jedoch nicht über Platz 88 der Weltrangliste hinaus und musste 2016 die Tour verlassen.

Sein Markenzeichen ist die in den Farben des Norwich City F.C. (gelb und grün) karierte Weste.

ErfolgeBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Barry Pinches. In: worldsnooker.com. World Professional Billiards & Snooker Association, abgerufen am 1. September 2016 (englisch).
  2. a b c Profil von Barry Pinches bei CueTracker (Stand: 23. März 2019)

WeblinksBearbeiten

  Commons: Barry Pinches – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien