Hauptmenü öffnen
Gemeinde Barendrecht
Flagge der Gemeinde Barendrecht
Flagge
Wappen der Gemeinde Barendrecht
Wappen
Provinz Südholland Südholland
Bürgermeister Jan van Belzen (SGP)
Sitz der Gemeinde Barendrecht
Fläche
 – Land
 – Wasser
21,73 km2
19,85 km2
1,88 km2
CBS-Code 0489
Einwohner 48.474 (31. Aug. 2017[1])
Bevölkerungsdichte 2231 Einwohner/km2
Koordinaten 51° 51′ N, 4° 32′ OKoordinaten: 51° 51′ N, 4° 32′ O
Bedeutender Verkehrsweg A15 A29
Vorwahl 0180
Postleitzahlen 2991–2995
Website Homepage von Barendrecht
Map - NL - Municipality code 0489 (2009).svg
Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/Karte
Wasserturm in Barendrecht

Barendrecht (Audio-Datei / Hörbeispiel anhören?/i) ist eine Gemeinde in der niederländischen Provinz Südholland. Hier und im Nachbarort Zwijndrecht befindet sich der zum Eisenbahnknoten Rotterdam gehörende einzige niederländische Rangierbahnhof Kijfhoek.

Inhaltsverzeichnis

OrtsteileBearbeiten

  • Barendrecht
  • Barendrecht-Carnisselande
  • Smitshoek

PolitikBearbeiten

Sitzverteilung im GemeinderatBearbeiten

Kommunalwahlen 2018[2]
 %
50
40
30
20
10
0
44,7
12,2
11,8
11,5
8,1
6,3
5,5
Gewinne und Verluste
im Vergleich zu 2014
 %p
 16
 14
 12
 10
   8
   6
   4
   2
   0
  -2
  -4
  -6
  -8
+15,8
-5,2
-1,0
-5,0
+0,5
+1,9
-6,9

Die Kommunalwahlen vom 21. März 2018 ergaben folgende Sitzverteilung:

Partei Sitze[3]
2006 2010 2014 2018
Echt voor Barendrecht 9 14
CDA 6 6 5 4
SGP/ChristenUnie 4 4 4 3
VVD 7 9 5 3
PvdA 6 4 2 2
GroenLinks 3 3 1 2
D66 1 3 3 1
Gesamt 27 29 29 29

BürgermeisterBearbeiten

Seit dem 1. Juli 2005 ist Jan van Belzen (SGP) amtierender Bürgermeister der Gemeinde.[4] Zu seinem Kollegium zählen die Beigeordneten Lennart van der Linden (Echt voor Barendrecht), Dirk Vermaat (Echt voor Barendrecht), Peter Luijendijk (CDA), Johan van Wolfswinkel (SGP/ChristenUnie) sowie der Gemeindesekretär Gert-Jan Bravenboer.[5]

Söhne und Töchter der GemeindeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Barendrecht – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bevolkingsontwikkeling; regio per maand August 2017Centraal Bureau voor de Statistiek, Niederlande
  2. Ergebnis der Kommunalwahlen, abgerufen am 21. Mai 2018 (niederländisch)
  3. Sitzverteilung im Gemeinderat: 2006 2010 2014–2018, abgerufen am 21. Mai 2018 (niederländisch)
  4. Omstreden SGP-burgemeester voor Barendrecht. In: Trouw. PCM Uitgevers, 21. Mai 2005, abgerufen am 21. Mai 2018 (niederländisch).
  5. Samenstelling college Gemeente Barendrecht, abgerufen am 21. Mai 2018 (niederländisch)