Hauptmenü öffnen
Barbara Pierre bei den Hallen-WM 2012

Barbara Pierre (* 28. April 1986 in Port-au-Prince, Haiti) ist eine US-amerikanische Sprinterin haitianischer Herkunft.

Für Haiti startend gewann sie 2008 über 100 Meter Bronze bei den Leichtathletik-Zentralamerika- und Karibikmeisterschaften und erreichte bei den Olympischen Spielen in Peking das Viertelfinale.

Als US-Repräsentantin holte sie bei den Panamerikanischen Spielen 2011 in Guadalajara Silber über 100 Meter und in der 4-mal-100-Meter-Staffel. Bei den Hallenweltmeisterschaften 2012 in Istanbul wurde sie über 60 Meter Vierte.

2015 gewann sie bei den Panamerikanischen Spielen in Toronto Bronze über 100 Meter und siegte mit der US-amerikanischen 4-mal-100-Meter-Staffel.

2013 wurde sie US-Hallenmeisterin über 60 Meter.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

  • 60 m (Halle): 7,06 s, 26. Februar 2012, Albuquerque
  • 100 m: 10,85 s, 21. Juni 2013, Des Moines
  • 200 m: 23,23 s, 29. Mai 2010, Charlotte
    • Halle: 23,62 s, 12. März 2010, Albuquerque

WeblinksBearbeiten

  Commons: Barbara Pierre – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien