Hauptmenü öffnen
Europas Fußballer des Jahres
Alfredo di Stefano

Die vierte Verleihung des Ballon d’Or (französisch für Goldener Ball) der Zeitschrift France Football erfolgte 1959. Sieger wurde der argentinisch-spanische Spieler Alfredo di Stefano, der den Preis bereits 1957 gewonnen hatte.

ErgebnisBearbeiten

Am 15. Dezember 1959 veröffentlichte France Football das Ergebnis:

  1. Spanien 1945  Alfredo di Stefano (Real Madrid) (80)
  2. Frankreich  Raymond Kopa (Stade de Reims) (42)
  3. Wales  John Charles (Juventus Turin) (24)
  4. Spanien 1945  Luis Suárez (Barcelona) (22)
  5. Schweden  Agne Simonsson (Örgryte) (20)
  6. Ungarn  Lajos Tichy (Honvéd Budapest) (18)
  7. Ungarn  Ferenc Puskás (Real Madrid) (16)
  8. Spanien 1945  Francisco Gento (Real Madrid) (12)
  9. Deutschland Bundesrepublik  Helmut Rahn (1. FC Köln) (11)
  10. Deutschland Bundesrepublik  Horst Szymaniak (Karlsruher SC) (8)
  11. Sowjetunion 1955  Lew Jaschin (Dynamo Moskau) (7)
  12. Sowjetunion 1955  Juri Nikolajewitsch Woinow (Dynamo Kiew) (5)
  13. Bulgarien 1971  Iwan Kolew (ZSKA Sofia) (4)
  14. Ungarn  Gyula Grosics (FC Tatabánya) (4)
  15. Ungarn  Dezső Bundzsák (Vasas Budapest) (4)
  16. Schweden  Nils Liedholm (AC Mailand) (4)
  17. Bulgarien 1971  Georgi Naidenow (ZSKA Sofia) (3)
  18. Tschechoslowakei  Titus Buberník (ŠK Slovan Bratislava) (3)
  19. Frankreich  Just Fontaine (Stade de Reims) (3)
  20. Spanien 1945  Joan Segarra (FC Barcelona) (2)
  21. Ungarn  Florian Albert (Ferencváros Budapest) (2)
  22. Deutschland Bundesrepublik  Uwe Seeler (Hamburger SV) (2)
  23. Spanien 1945  Antoni Ramallets (FC Barcelona) (1)
  24. Ungarn  János Göröcs (Újpest Budapest) (1)
  25. Wales  Ken Jones (Scunthorpe United) (1)
  26. Frankreich  Roger Marche (Racing Club de Paris) (1)