Hauptmenü öffnen

Ballade (U-Musik)

Musikgenre der Unterhaltungsmusik

Als Ballade in der Unterhaltungsmusik werden Stücke in langsamem Tempo bezeichnet. Für Balladen in der Rockmusik wird auch der Begriff Powerballade verwendet. Balladen von Liedermachern legen das Schwergewicht auf den Textinhalt.

Inhaltsverzeichnis

Beispiele für bekannte PopballadenBearbeiten

Beispiele für bekannte RockballadenBearbeiten

Lied Autoren Originalinterpret Bekannte Coverversion
American Pie Don McLean Don McLean Madonna
Als ich fortging Dirk Michaelis und Gisela Steineckert Karussell
Angie Mick Jagger und Keith Richards The Rolling Stones
Behind Blue Eyes Pete Townshend The Who Limp Bizkit
Broken Wings Richard Page, Steve George und John Lang Mr. Mister
Brothers in Arms Mark Knopfler Dire Straits
Child in Time Deep Purple Deep Purple
Don’t Take Your Guns to Town Johnny Cash Johnny Cash
Dust in the Wind Kerry Livgren Kansas
(Everything I Do) I Do It for You Bryan Adams, Robert John Lange und Michael Kamen Bryan Adams
Hotel California Don Felder, Glenn Frey und Don Henley Eagles
I’d Do Anything for Love (But I Won’t Do That) Jim Steinman Meat Loaf
Lady in Black Ken Hensley Uriah Heep
Love of My Life Freddie Mercury Queen
Music John Miles John Miles
Nothing Else Matters James Hetfield und Lars Ulrich Metallica
November Rain Axl Rose Guns N’ Roses
The Power of Love Peter Gill, Mark O’Toole und Holly Johnson Frankie Goes to Hollywood
Purple Rain Prince Prince and The Revolution
Stairway to Heaven Jimmy Page und Robert Plant Led Zeppelin
Tears in Heaven Eric Clapton und Will Jennings Eric Clapton
Total Eclipse of the Heart Jim Steinman Bonnie Tyler
Under the Bridge Michael Balzary („Flea“), John Frusciante, Anthony Kiedis und Chad Smith Red Hot Chili Peppers
What’s Love Got to Do with It Terry Britten und Graham Lyle Tina Turner
Who Wants to Live Forever Brian May Queen Dune
Wind of Change Klaus Meine Scorpions
Wish You Were Here David Gilmour und Roger Waters Pink Floyd

Beispiele für Balladen von LiedermachernBearbeiten

Lied Autor Originalinterpret Bekannte Coverversionen
Ermutigung Wolf Biermann Wolf Biermann
Green Fields of France (No Man's Land) Eric Bogle Eric Bogle Hannes Wader (Es ist an der Zeit)
Heute hier, morgen dort Hannes Wader Hannes Wader Die Toten Hosen, Philipp Poisel
In Tyrannis Reinhard Mey Reinhard Mey
Kinder (Sind so kleine Hände) Bettina Wegner Bettina Wegner Joan Baez
Last night I had the strangest dream Ed McCurdy Joan Baez Pete Seeger
Was keiner wagt Konstantin Wecker Konstantin Wecker

Beispiele für bekannte JazzballadenBearbeiten

Beispiele für bekannte Ska- und ReggaeballadenBearbeiten

Lied Autor Originalinterpret Bekannte Coverversion
No Woman, No Cry Bob Marley und Vincent Ford Bob Marley and The Wailers Fugees
Redemption Song Bob Marley Bob Marley and The Wailers Annie Lennox

WeblinksBearbeiten