Balaka

Stadt in Malawi

Balaka ist eine Stadt im Süden von Malawi. Sie liegt 600 Meter über dem Meeresspiegel und ist ein rasch wachsendes Wirtschaftszentrum mit 36.308 Einwohnern (Stand 2018).[1] Balaka ist Hauptstadt des gleichnamigen Distriktes, der eine Fläche von 2193 km² und 253.098 Einwohner aufweist. Balaka liegt verkehrsgünstig an den asphaltierten Straßen Blantyre-Zomba-Dedza-Lilongwe und Zomba-Chipoka-Salima sowie an der Eisenbahnstrecke Blantyre-Chipoka-Lilongwe. 12 Kilometer südlich befindet sich der Abzweig Nkaya zum mosambikanischen Hafen Nacala. Die Züge dafür werden auf dem Rangier- und Güterbahnhof bei Balaka zusammengestellt und teilweise auch ent- und beladen.

Balaka
Balaka (Malawi)
Red pog.svg
Koordinaten 14° 59′ S, 34° 58′ OKoordinaten: 14° 59′ S, 34° 58′ O
Lage
Basisdaten
Staat Malawi

Region

Südregion
Distrikt Balaka
Höhe 600 m
Fläche
Metropolregion 2193 km²
Einwohner 36.308 (2018)
Metropolregion 253.098
Dichte Vorlage:Infobox Ort/Wartung/Dichte
Metropolregion 115,4 Ew./km²

Der Balaka-Distrikt besteht aus 82 Dörfern, die fünf Ballungsräume bilden. Einer davon ist die Stadt Balaka. Sie ist von traditionellen Häusern geprägt.

Balaka hat eine 1000 m lange Flugpiste, Grund- und Sekundarschulen und ein Krankenhaus, die zumeist nach dem Jahr 2000 entstanden.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. City Population: Einwohnerzahlen der Städte in Malawi 1977 bis 2018 (englisch), abgerufen am 22. September 2019