Hauptmenü öffnen

Baia Sugdidi

georgischer Fußballverein

Der FC Baia Sugdidi (georgisch ბაია ზუგდიდი) ist ein georgischer Fußballverein aus Sugdidi. Er spielt in der zweithöchsten Spielklasse Georgiens, der Pirveli Liga. Die Vereinsfarben sind rot-weiß.

FC Baia Sugdidi
Vorlage:Infobox Fußballklub/Wartung/Kein Bild
Basisdaten
Name FC Baia Sugdidi
Sitz Sugdidi
Gründung 1918
Farben blau-weiß
Website fczugdidi.ge
Erste Mannschaft
Cheftrainer Wolodymyr Ljutyj
Spielstätte Gulia Tutberidze Stadion
Plätze 1000
Liga Erovnuli Liga 2
2018 1. Platz (Liga 3)
Heim
Auswärts

GeschichteBearbeiten

1918 wurde der Verein unter dem Namen Odischi Sugdidi gegründet und hatte im Laufe der Zeit mehrere Namensänderungen und Fusionen.

In der Saison 2003/04 spielte der Verein unter dem Namen FC Spartak Lasika Sugdidi in der ersten georgischen Liga, erreichte jedoch dort nur den 11. Platz, stieg daher nach nur einer Saison wieder ab. Nach einigen Jahren in der zweiten Liga schaffte der Verein 2006 unter seinen neuen Namen FC Mglebi Sugdidi (georgisch მგლები ზუგდიდი, zu deutsch: Wölfe Sugdidi) den Wiederaufstieg in die höchste Spielklasse Georgiens. 2009 erfolgte die erneute Umbenennung in Baia Sugdidi. Die Heimstätte des Vereins ist das Anaklia-Stadion, das 1.000 Zuschauern Platz bietet.

VereinsnamenBearbeiten

  • 1918 – Odischi Sugdidi[1]
  • 1965 – Inguri Sugdidi
  • 1974 – Dinamo Sugdidi
  • 1990 – Odischi Sugdidi
  • 1994 – Dinamo Sugdidi
  • 1996 – Odischi Sugdidi
  • 1999 – Dinamo Sugdidi
  • 2001 – Lasika Sugdidi
  • 2003 – Spartak Lasika Sugdidi (Fusion mit Spartak Tiflis)
  • 2004 – FC Sugdidi (Lösung der Fusion)
  • 2006 – Mglebi Sugdidi
  • 2009 – Baia Sugdidi
  • 2012 – FC Sugdidi

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Vereinsgeschichte. In: fczugdidi.ge. Abgerufen am 22. Oktober 2016 (georgisch).

Koordinaten: 42° 24′ 1″ N, 41° 33′ 31″ O