Bahnstrecke Jelling–Billund

geplante dänische eingleisige Bahnstrecke
Jelling–Billund
der zukünftige Abzweigbahnhof Jelling
der zukünftige Abzweigbahnhof Jelling
Spurweite:1435 mm (Normalspur)
Höchstgeschwindigkeit:120 km/h
Betriebsstellen und Strecken
Strecke – geradeaus
Bahnstrecke Vejle–Holstebro von Vejle
Bahnhof, Station
Jelling
   
Bahnstrecke Vejle–Holstebro nach Holstebro
   
Flughafen Billund
   
Legoland Billund

Die Bahnstrecke Jelling–Billund (dänisch Billundbanen) ist eine geplante dänische eingleisige Bahnstrecke, die von Vejle über den Flughafen Billund zum Endbahnhof Legoland Billund führen soll. Mit dieser Bahn soll der zweitwichtigste Flughafen Dänemarks an das Eisenbahnnetz angeschlossen werden. Die Bauarbeiten sollen 2017[veraltet] beginnen und die Strecke wird voraussichtlich 2020[veraltet] eröffnet.

GeschichteBearbeiten

Am 13. Mai 2014 vereinbarten Socialdemokraterne, Radikale Venstre, Dansk Folkeparti und Socialistisk Folkeparti, 734 Millionen Kronen für die neue Strecke bereitzustellen.[1] Die Strecke wird als Vollbahn ausgebaut, die Variante mit einer Letbane wurde verworfen.[2]

Für die Planungen wurden 1,58 Millionen Beförderungsfälle pro Jahr festgelegt.

Auf Grund einer neuen Vereinbarung hinsichtlich der Umweltverträglichkeitsprüfung (dänisch „VVM-redegørelse“ – „vurdering af virkninger for miljøet“) wurde der Zeitplan angepasst. So sollen die entsprechenden Anhörungen im 4. Quartal 2017 erfolgen und der Bericht Mitte 2018 vorgelegt werden. Diese Zeitplananpassung soll jedoch keine Bedeutung auf den Fertigstellungszeitpunkt haben.[3][4]

LinienführungBearbeiten

Banedanmark hat bisher zwei mögliche Linienführungen für die Strecke nach Billund untersuchen lassen:

  1. eine Strecke von Jelling am Flughafen Billund vorbei und weiter nach Legoland Billund
  2. eine Strecke von Gadbjerg am Flughafen Billund vorbei nach Legoland

Eine Bahnstrecke nach Jelling wird für viele Reisende, die zum Flughafen Billund und nach Legoland wollen, ein Vorteil sein, ebenso für die, die von dort nach Vejle, Kolding und Odense weiterreisen.

Dabei sollen die beiden neuen Stationen Billund Lufthavn und Legoland Billund als eingleisige Haltepunkte errichtet werden.

BetriebBearbeiten

Die Strecke soll durch Danske Statsbaner mit Regionalzügen bedient werden.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. LARS FELDTHAUS: Nu ligger det fast at der kommer en jernbaneforbindelse til Billund. tvsyd.dk, 1. Mai 2014, abgerufen am 11. April 2016 (dänisch).
  2. Billundbanen skal afgøres til april. Beschreibung der möglichen Varianten. letbaner.dk, 19. Februar 2014, abgerufen am 11. April 2016 (dänisch).
  3. Ny bane til Billund – justering i tidsplanen. Beschreibung der möglichen Varianten. bane.dk, 29. August 2017, abgerufen am 1. November 2017 (dänisch).
  4. VVM-proces. (PDF) banedanmark.dk, abgerufen am 9. Februar 2017 (dänisch).

WeblinksBearbeiten