Hauptmenü öffnen

Badefols-d’Ans

französische Gemeinde

Badefols-d’Ans (Okzitanisch: Badafòu d’Ans) ist eine französische Gemeinde mit 415 Einwohnern (Stand: 1. Januar 2016) im Norden des Départements Dordogne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Gemeinde ist Teil des Kantons Haut-Périgord Noir (bis 2015: Kanton Hautefort) im Arrondissement Sarlat-la-Canéda. Die Einwohner werden Tourtoiracais genannt.

Badefols-d’Ans
Badafòu d’Ans
Wappen von Badefols-d’Ans
Badefols-d’Ans (Frankreich)
Badefols-d’Ans
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Dordogne
Arrondissement Sarlat-la-Canéda
Kanton Haut-Périgord Noir
Gemeindeverband Terrassonnais en Périgord Noir Thenon Hautefort
Koordinaten 45° 14′ N, 1° 12′ OKoordinaten: 45° 14′ N, 1° 12′ O
Höhe 165–348 m
Fläche 18,34 km2
Einwohner 415 (1. Januar 2016)
Bevölkerungsdichte 23 Einw./km2
Postleitzahl 24390
INSEE-Code

Blick auf Badefols-d’Ans

GeographieBearbeiten

Badefols-d’Ans liegt 35 Kilometer ostnordöstlich von Périgueux am Auvézère. Umgeben wird Badefols-d’Ans von den Nachbargemeinden Boisseuilh im Norden, Teillots im Nordosten, Coubjours im Osten, Louignac im Osten und Südosten, Villac im Süden und Südwesten, Châtres im Süden, Nailhac im Westen sowie Hautefort im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2013
Einwohner 567 545 518 511 451 457 463 445
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Vincent-et-Saint-Cloud aus dem 12./13. Jahrhundert, Monument historique seit 1948
  • Schloss Badefols-d’Ans aus dem 14./15. Jahrhundert, seit 1947 Monument historique

GemeindepartnerschaftBearbeiten

Mit der belgischen Gemeinde Ans in der Provinz Lüttich besteht seit 1999 eine Partnerschaft.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Badefols-d’Ans – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien