BIS : Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen

Bibliotheksmagazin

BIS : Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen informiert über besondere Bestände, Projekte und Dienstleistungen in den sächsischen Bibliotheken. Seit 2008 wird die Zeitschrift BIS von der Sächsischen Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden herausgegeben. Die Zeitschrift will die zentrale Rolle der Bibliotheken in der Kultur- und Bildungslandschaft veranschaulichen und wendet sich vor allem an Meinungsführer in Politik, Wirtschaft und Verwaltung sowie die breite interessierte Öffentlichkeit.

BIS : Das Magazin der Bibliotheken in Sachsen

Beschreibung deutsche Bibliothekszeitschrift
Erstausgabe 2008
Erscheinungsweise vierteljährlich
Herausgeber SLUB Dresden
Weblink bibliotheksmagazin.de
ISSN (Print)

Die Zeitschrift erscheint viermal im Jahr. Sie kann sofort nach Erscheinen als PDF[1] gebührenfrei gelesen werden. Die Artikel der Zeitschrift sind zusätzlich auf dem Sächsischen Dokumenten- und Publikationsserver Qucosa[2] hinterlegt.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. bibliotheksmagazin.de
  2. urn:nbn:de:bsz:14-qucosa-38314 Qucosa