Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Azay-sur-Cher liegt in der historischen Provinz Touraine (auch Jardin de la France genannt) am Fluss Cher, 16 Kilometer südöstlich von Tours. Umgeben wird Azay-sur-Cher von den Nachbargemeinden Montlouis-sur-Loire im Norden, Saint-Martin-le-Beau im Nordosten, Athée-sur-Cher im Osten und Südosten, Truyes im Süden, Esvres im Südwesten sowie Véretz im Westen.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
Einwohner 1.150 1.194 1.375 1.830 2.408 2.704 2.878 3.009

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Priorei Saint-Jean-du-Grais
  • Schloss Leugny
  • Schloss Coteau
  • Schloss Beauvais
  • Schloss La Michelinière aus dem 16. Jahrhundert, seit 1947 Monument historique

PersönlichkeitenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes d’Indre-et-Loire. Flohic Editions, Band 1, Paris 2001, ISBN 2-84234-115-5, S. 198–203.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Azay-sur-Cher – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien