Avalon Wasteneys

kanadische Ruderin

Avalon Wasteneys (* 31. August 1997 in North York, Ontario) ist eine kanadische Ruderin, die im Achter Olympiasiegerin wurde.

Sportliche KarriereBearbeiten

Avalon Wasteneys gewann 2018 den Titel im Achter bei den U23-Weltmeisterschaften. 2019 rückte sie in den kanadischen Achter in der Erwachsenenklasse auf und belegte den vierten Platz bei den Weltmeisterschaften in Linz/Ottensheim. Bei den erst im Juli 2021 ausgetragenen Olympischen Spielen in Tokio ruderte Wasteneys ebenfalls im kanadischen Achter und gewann die Goldmedaille vor den Neuseeländerinnen.[1]

WeblinksBearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. Achterwettbewerb bei den Olympischen Spielen 2020 in der Datenbank von Olympedia.org (englisch), abgerufen am 13. August 2021.