Die Auto Zeitung ist eine deutsche Automobil-Zeitschrift, die zweiwöchentlich bei der Bauer Media Group erscheint.

Auto Zeitung
Auto-Zeitung-Logo
Beschreibung Automobil-Zeitschrift
Sprache Deutsch
Verlag Bauer Media Group (Deutschland)
Hauptsitz Köln
Erstausgabe 10. April 1969
Erscheinungsweise zweiwöchentlich
Verkaufte Auflage 112.850 Exemplare
(IVW 1/2022)
Verbreitete Auflage 121.997 Exemplare
(IVW 1/2022)
Reichweite 0,65 Mio. Leser
(MA 2020 I)
Chefredakteur Stefan Miete
Weblink autozeitung.de
ISSN (Print)

GeschichteBearbeiten

Hans Wilhelm Gäb gründete zusammen mit dem Kölner Hans Günther Lehmann die Auto Zeitung und übernahm die Chefredaktion. Sie erschien ab dem 10. April 1969 als Deutsche Auto Zeitung auf Zeitungspapier.[1] Später wurde sie zu einer Zeitschrift umgewandelt. Chefredakteur der Druckausgabe ist Stefan Miete, Chefredakteur der 2019 neu aufgestellten Digitalausgabe ist Alexander Koch.[2]

MediendatenBearbeiten

Der Redaktionssitz befindet sich in Köln. Die verkaufte Auflage beträgt 112.850 Exemplare, ein Minus von 4,1 Prozent seit 1998.[3]

InhaltBearbeiten

Inhaltliche Schwerpunkte der Zeitschrift sind Neuvorstellungen, Fahrberichte und Vergleichstests, aber auch Berichte über Motorsportereignisse.

Jährlich wird durch Leserwahl die Auszeichnung Auto Trophy für Fahrzeuge in verschiedenen Fahrzeugklassen vergeben.[4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Von der Deutschen Auto Zeitung zum Magazin “Auto Zeitung” - 50 Jahre zwischengas.com, 22. September 2019
  2. Auto Zeitung: Impressum. Abgerufen am 8. Februar 2022.
  3. laut IVW (Details auf ivw.de)
  4. Auto Trophy autozeitung.de