Hauptmenü öffnen

Austin 28

Wagen der Oberklasse von der Austin Motor Company

Der Austin 28 war ein Wagen der Oberklasse, den die Austin Motor Cie. 1938 als Nachfolger des Austin 20 herausbrachte.

Austin
Austin 28 (1938)
Austin 28 (1938)
28
Verkaufsbezeichnung: Twenty-Eight
Produktionszeitraum: 1938–1940
Klasse: Oberklasse
Karosserieversionen: Pullman-Limousine
Motoren: Ottomotor:
4,0 Liter (66 kW)
Länge: 5232 mm
Breite: 1816 mm
Höhe:
Radstand: 3454 mm
Leergewicht: 1930 kg
Vorgängermodell Austin 20
Nachfolgemodell Austin A125 Sheerline
Austin A135 Princess I

Er hatte einen 6-Zylindermotor mit 4016 cm³ Hubraum und 90 bhp (66 kW). Der schwere Wagen wurde ausschließlich als 5232 mm lange, 6-sitzige Pullman-Limousine geliefert.

Bereits nach zwei Jahren wurde die Produktion des Modells kriegsbedingt eingestellt. Nachfolger erschienen erst 1947 mit dem Austin A125 Sheerline und dem Austin A135 Princess.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Austin 28 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

QuellenBearbeiten

  • Culshaw, David & Horrobin, Peter: The Complete Catalogue of British Cars 1895-1975, Veloce Publishing PLC, Dorchester 1997, ISBN 1874105936