Aussichtsturm Irchel

Bauwerk in der Schweiz
Aussichtsturm Irchel
Bild des Objektes
Basisdaten
Ort: Buch am Irchel
Kanton: Zürich
Staat: Schweiz
Höhenlage: 666 m
Koordinaten: 47° 32′ 25,4″ N, 8° 37′ 13,6″ O; CH1903: 688976 / 266189
Verwendung: Aussichtsturm
Zugänglichkeit: Aussichtsturm öffentlich zugänglich
Turmdaten
Bauzeit: 1983
Bauherr: Buch am Irchel, EKZ
Architekt: N. Jeske, Ing. Büro, Zürich/Schaffhausen
Baustoff: Stahlfachwerkkonstruktion
Gesamthöhe: 63,00 m
Aussichts­plattform: 28,00 m
Positionskarte
Aussichtsturm Irchel (Kanton Zürich)
Aussichtsturm Irchel
Aussichtsturm Irchel
Lokalisierung von Kanton Zürich in Schweiz

Der Aussichtsturn Irchel steht auf einer Anhöhe oberhalb des Buchemer Irchels, der Gemeinde Buch am Irchel im Kanton Zürich. Der erste Turm wurde 1930 von Jakob Zimiker unter Mithilfe des S.A.C. Sektion Winterthur errichtet. Der heutige Turm steht seit 1983.

SituationBearbeiten

Der in Stahlfachwerkkonstruktion erstellte Turm ist 63 Meter hoch, die Aussichtsplattform befindet sich in 28 Meter Höhe und wurde 1983 eingeweiht. Dort ist eine Panoramatafel angebracht.

In ca. 15 Minuten führen Wanderwege von Buch am Irchel zum Aussichtsturm. Die Aussichtsplattform wird über 150 Treppenstufen und 5 Zwischenpodesten erstiegen. Vom Turm aus bietet sich eine Aussicht vom Feldberg im Schwarzwald bis zum Tödi. Neben dem Turm befindet sich eine Feuerstelle mit mehreren Sitzbänken.

WeblinksBearbeiten

Commons: Irchelturm – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
360° Panorama vom Aussichtsturm Irchel