Hauptmenü öffnen

Assistant Secretary of State for Legislative Affairs

Leiter des Bureau of Legislative Affairs innerhalb der U. S.Department of State

Der Assistant Secretary of State for Legislative Affairs ist ein Amt im Außenministerium der Vereinigten Staaten.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte des AmtesBearbeiten

 
Organigramm: Die administrative Gliederung des Außenministeriums (englisch)

Nachdem der US-Kongress die Anzahl der Assistant Secretaries of State am 8. Dezember 1944 von vier auf sechs erhöht hatte, schuf das Außenministerium im Rahmen der darauf folgenden grundlegenden Reorganisation die Position des Assistant Secretary of State for Congressional Relations and International Conferences als Leiter des Referats für Beziehungen zum Kongress und Internationale Konferenzen (Bureau for Congressional Relations and International Conferences). Diese Reorganisation war die erste von mehreren nachfolgenden Ernennungen von Assistant Secretaries of State für spezielle Aufgaben. Im Laufe der Zeit hatte die Position mehrere unterschiedliche Bezeichnungen erhalten.

Der heutige Amtsinhaber ist als Assistant Secretary of State for Legislative Affairs Leiter der Unterabteilung für Legislativangelegenheiten (Bureau of Legislative Affairs). Er untersteht unmittelbar dem US-Außenminister. Das Referat für Legislativangelegenheiten koordiniert die legislativen Aktivitäten des Außenministeriums und berät den Außenminister, den Vizeaußenminister sowie die Unterstaatssekretäre und anderen Assistierenden Staatssekretäre bei deren legislativen Strategien. Dabei erleichtert das Referat die effektive Kommunikation zwischen dem Außenministerium und den Mitgliedern des US-Repräsentantenhauses und deren Mitarbeiterstäben. Zu diesem Zweck arbeitet das Referat eng mit den Ausschüssen von Repräsentantenhaus und Senat zusammen, aber auch mit einzelnen Mitgliedern des Kongresses, die ein Interesse am Außenministerium oder außenpolitischen Angelegenheiten haben. Das Referat leitet die Aussagen des Ministeriums bei Anhörungen vor Repräsentantenhaus und Senat, organisiert die Briefings von Kongressmitgliedern und deren Stäben und ermöglicht deren Besuche von Auslandsvertretungen. Weiterhin prüft das Referat vorgeschlagene Gesetzesverfahren und koordiniert Stellungnahmen der Regierung, die sich mit der Führung der Außenpolitik befassen. Des Weiteren berät das Referat verschiedene andere Referate des Außenministeriums in gesetzgeberischen und anderen Strategien und koordiniert derartige Strategien innerhalb der Prioritäten des Ministeriums.

Der Außenminister ist die leitende Persönlichkeit des Ministeriums für die Beziehungen zum Kongress. Das Referat unterstützt den Außenminister bei der Sicherstellung, dass sich die außenpolitischen Prioritäten der Regierung innerhalb der legislativen Prozesse widerspiegeln. Ferner koordiniert das Referat die jährliche Berichte, die vom Außenminister gegenüber Kongressausschüssen zu staatlichen Programmen zur Erklärung der außenpolitischen Prioritäten und Haushaltsanforderungen gegeben werden. Das Referat folgt in seinen Aufgaben den maßgeblichen außenpolitischen Gesetzen und Bestimmungen, entwirft Ratschläge und Zustimmungen zu Verträgen ebenso wie zu präsidialen Nominierungen für Ministerial- und diplomatische Posten bei Anhörungen vor dem Senat.

Der Assistant Secretary of State for Legislative Affairs berät den Außenminister bei legislativen Fragen und tritt als Leiter des Referats für Legislativangelegenheiten als leitender Verbindungsbeamter des Außenministeriums zum Kongress auf.

Der Assistant Secretary of State for Legislative Affairs wird bei seiner Arbeit durch einen Principal Deputy Assistant Secretary als ersten stellvertretenden Unterabteilungsleiter unterstützt. Die Unterabteilung besteht aus den Referaten Senatsangelegenheiten (Office of Senate Affairs), Angelegenheiten des Repräsentantenhauses (Office of House Affairs) sowie regionale, globale und funktionale Angelegenheiten (Office of Regional, Global, and Functional Affairs), die jeweils von einem Deputy Assistant Secretary geleitet werden, sowie dem Referat Allgemeine Verwaltung (Executive Office).

Liste der Assistant Secretaries of State for Legislative AffairsBearbeiten

 
Julia Frifield, amtierende Assistant Secretaries of State for Legislative Affairs
Name Beginn der Amtszeit Ende der Amtszeit Zuständiger Präsident der Vereinigten Staaten
Dean Acheson 20. Dezember 1944 15. August 1945 Franklin D. Roosevelt
Ernest A. Gross 4. August 1949 13. Oktober 1949 Harry S. Truman
Jack K. McFall 15. Oktober 1949 9. September 1952 Harry S. Truman
Thruston Ballard Morton 30. Januar 1953 29. Februar 1956 Dwight D. Eisenhower
Robert C. Hill 9. März 1956 26. Juni 1957 Dwight D. Eisenhower
William B. Macomber, Jr. 21. Oktober 1957 27. Februar 1961 Dwight D. Eisenhower
Brooks Hays 28. Februar 1961 3. Dezember 1961 John F. Kennedy
Fred Dutton 4. Dezember 1961[1] 27. Juli 1964 John F. Kennedy und Lyndon B. Johnson
Douglas MacArthur II 14. März 1965 6. März 1967 Lyndon B. Johnson
William B. Macomber, Jr. (2. Mal) 7. März 1967 2. Oktober 1969 Lyndon B. Johnson
David Manker Abshire 20. April 1970 8. Januar 1973 Richard Nixon
Marshall Wright 29. Mai 1973 2. Februar 1974 Richard Nixon
A. Linwood Holton 28. Februar 28 31. Januar 1975 Richard Nixon und Gerald Ford
Robert J. McCloskey 21. Februar 1975 10. September 1976 Gerald Ford
Douglas J. Bennet 18. März 1977 2. August 1979 Jimmy Carter
J. Brian Atwood 3. August 1979 14. Januar 1981 Jimmy Carter
Richard M. Fairbanks 6. März 1981 26. Januar 1982 Ronald Reagan
Powell A. Moore 8. Februar 1982 5. August 1983 Ronald Reagan
W. Tapley Bennett, Jr. 17. November 1983 4. Januar 1985 Ronald Reagan
William L. Ball 2. April 1985 28. Februar 1986 Ronald Reagan
J. Edward Fox 18. Juni 1986 21. Februar 1989 Ronald Reagan
Janet G. Mullins 2. März 1989 23. August 1992 George H. W. Bush
Wendy Sherman 12. Mai 1993 29. März 1996 Bill Clinton
Barbara Mills Larkin 19. Juli 1996 19. Januar 2001 Bill Clinton
Paul Vincent Kelly 1. Juni 2001 24. Januar 2005 George W. Bush
Jeffrey Bergner 9. November 2005 27. Juni 2008 George W. Bush
Matthew A. Reynolds 6. Oktober 2008 20. Januar 2009 George W. Bush
Richard Verma 3. April 2009 6. April 2011 Barack Obama
David S. Adams 4. August 2011 18. Juni 2013 Barack Obama
Julia Frifield 18. Oktober 2013 amtierend Barack Obama

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Dutton wurde während einer Sitzungspause des US-Senats ernannt. Die Ernennung wurde nach dem Ende der Sitzungspause am 30. Januar 1962 bestätigt.