Asakura

Ort in der Präfektur Fukuoka, Japan

Asakura (jap. 朝倉市, -shi) ist eine Stadt in der Präfektur Fukuoka in Japan.

Asakura-shi
朝倉市
Asakura (Japan)
Red pog.svg
Geographische Lage in Japan
Region: Kyūshū
Präfektur: Fukuoka
Koordinaten: 33° 25′ N, 130° 40′ OKoordinaten: 33° 25′ 24″ N, 130° 39′ 56″ O
Basisdaten
Fläche: 246,73 km²
Einwohner: 49.894
(1. Oktober 2019)
Bevölkerungsdichte: 202 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 40228-1
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Asakura
Rathaus
Adresse: Asakura City Hall
412-2 Bodaiji
Asakura-shi
Fukuoka 838-0061
Webadresse: http://www.city.asakura.lg.jp/
Lage Asakuras in der Präfektur Fukuoka
Lage Asakuras in der Präfektur

GeographieBearbeiten

Asakura liegt südlich von Kitakyūshū und südöstlich von Fukuoka.

GeschichteBearbeiten

Als der koreanische Verbündete Japans Baekje von Silla und Tang-China unterworfen wird, leistet die Saimei-tennō militärische Hilfe für dessen Wiedereinrichtung und verlegt 661 den Regierungssitz, und damit die Hauptstadt Japans, auf Grund der Nähe Asakuras zu Korea hierher in den Asakura-Tachibana-Hironiwa-Palast (朝倉橘広庭宮, Asakura no tachibana no hironiwa no miya). Da sie jedoch wenige Monate später verstirbt, wieder dieser wieder aufgegeben.

VerkehrBearbeiten

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Asakura – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 
Rathaus von Asakura