Arnau Brugués Davi

spanischer Tennisspieler
(Weitergeleitet von Arnau Brugués-Davi)
Arnau Brugués Davi Tennisspieler
Nation: SpanienSpanien Spanien
Geburtstag: 5. März 1985
Größe: 183 cm
Gewicht: 82 kg
1. Profisaison: 2009
Spielhand: Links, beidhändige Rückhand
Trainer: Marcos Roy
Preisgeld: 222.854 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:3
Höchste Platzierung: 135 (7. November 2011)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 238 (16. Juli 2012)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Arnau Brugués Davi (* 5. März 1985 in Barcelona) ist ein ehemaliger spanischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Im Jahr 2012 stellte Brugués Davi einen neuen Rekord auf, als ihm 40 aufeinanderfolgende Siege auf der ITF Future Tour gelangen und er dabei acht Future-Turniere in Serie gewann. Damit übertraf er die bisherige Bestmarke von Eduardo Schwank, der es auf 39 aufeinanderfolgende Siege brachte. Am 13. Mai 2012 im Finale eines türkischen Future-Turniers ging seine Serie nach 44 Siegen in Folge zu Ende. Während dieser Zeit gewann Brugués Davi außerdem sein erstes Turnier auf der ATP Challenger Tour im russischen Pensa. Er gewann sowohl das Einzelfinale gegen Michail Kukuschkin als auch im Doppel an der Seite von Malek Jaziri.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (3)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 24. Juli 2011 Russland  Pensa Hartplatz Kasachstan  Michail Kukuschkin 4:6, 6:3, 6:2

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 24. Juli 2011 Russland  Pensa Hartplatz Tunesien  Malek Jaziri Ukraine  Serhij Bubka
Spanien  Adrián Menéndez
6:76, 6:2, [10:8]
2. 21. Oktober 2012 Deutschland  Fürth Sand Portugal  João Sousa Australien  Rameez Junaid
Indien  Purav Raja
7:5, 6:74, [11:9]

WeblinksBearbeiten