Hauptmenü öffnen

Arlindo Gomes Furtado

kap-verdischer Priester, Bischof von Saint-Louis du Sénégal
Kardinalswappen von Arlindo Gomes Furtado

Arlindo Kardinal Gomes Furtado (* 15. November 1949 in Santa Catarina) ist ein kapverdischer Geistlicher und Bischof von Santiago de Cabo Verde.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Arlindo Gomes Furtado studierte am Kleinen Seminar São José und im portugiesischen Coimbra. Am 18. Juli 1976 empfing er die Priesterweihe. 1978 wurde er Rektor des Seminars São José, was er bis 1986 blieb. Von 1986 bis 1990 studierte er in Rom, danach hielt er sich ein weiteres Jahr an São José auf. Von 1991 bis 1995 wirkte er als Professor in Coimbra. 1995 kehrte er nach Kap Verde zurück und war bis 2004 Generalvikar des Bistums Santiago de Cabo Verde.

Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 14. November 2003 zum ersten Bischof von Mindelo.[1] Der Bischof von Santiago de Cabo Verde, Paulino do Livramento Évora CSSp, spendete ihm am 22. Februar des nächsten Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren José Câmnate na Bissign, Bischof von Bissau, und Albino Mamede Cleto, Bischof von Coimbra.

Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 22. Juli 2009 zum Bischof von Santiago de Cabo Verde.[2]

Im feierlichen Konsistorium vom 14. Februar 2015 nahm ihn Papst Franziskus als Kardinalpriester mit der Titelkirche San Timoteo[3] in das Kardinalskollegium auf. Gomes ist der erste Kardinal aus Kap Verde.[4]

MitgliedschaftenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Erezione della Diocesi di Mindelo (Capo Verde) e Nomina del Primo Vescovo. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 11. Dezember 2003, abgerufen am 12. Januar 2015 (italienisch).
  2. Rinuncia del Vescovo di Santiago de Cabo Verde (Capo Verde) e Nomina del Successore. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 22. Juli 2009, abgerufen am 12. Januar 2015 (italienisch).
  3. Concistoro Ordinario Pubblico: Assegnazione dei Titoli o Diaconie. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 14. Februar 2015, abgerufen am 14. Februar 2015 (italienisch).
  4. Bispo da Diocese de Santiago Dom Arlindo Gomes Furtado será o novo cardeal do Vaticano a 14 de Fevereiro. Radiotelevisão Caboverdiana, 4. Januar 2015, abgerufen am 10. August 2016 (portugiesisch).
  5. a b Nomina di Cardinali Membri dei Dicasteri della Curia Romana. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 13. April 2015, abgerufen am 18. April 2015 (italienisch).
  6. Nomina di Membri della Congregazione per il Culto Divino e la Disciplina dei Sacramenti. In: Tägliches Bulletin. Presseamt des Heiligen Stuhls, 28. Oktober 2016, abgerufen am 28. Oktober 2016 (italienisch).
VorgängerAmtNachfolger
---Bischof von Mindelo
2003–2009
Ildo Augusto Dos Santos Lopes Fortes
Paulino do Livramento Évora CSSpBischof von Santiago de Cabo Verde
seit 2009
---