Hauptmenü öffnen

GeographieBearbeiten

Arfeuilles liegt in den westlichen Ausläufern der Monts de la Madeleine-Berge, rund 19 Kilometer ostnordöstlich von Vichy und 27 Kilometer nordwestlich von Roanne. Nachbargemeinden von Arfeuilles sind Châtelus im Norden, Saint-Pierre-Laval im Nordosten, Saint-Bonnet-des-Quarts im Osten, Saint-Nicolas-des-Biefs im Süden und Südosten, Châtel-Montagne im Süden und Südwesten sowie Le Breuil im Nordwesten.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2001 2016
Einwohner 1.458 1.288 1.004 881 843 710 691 786 660
Quelle: Cassini und INSEE

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Siehe auch: Liste der Monuments historiques in Arfeuilles

  • Kirche Saint-Germain, 1854 bis 1870 erbaut
  • Wasserfall von La Pisserotte

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes de l’Allier. Flohic Editions, Band 1, Paris 1999, ISBN 2-84234-053-1, S. 536–537.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Arfeuilles – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien