Aradschin chumb 2001

Die Aradschin chumb 2001 war die zehnte Spielzeit der zweithöchsten armenischen Spielklasse im Männerfußball. Sie wurde vom 15. Mai bis 10. November 2001 ausgetragen.

Aradschin chumb 2001
Meister FC Malatia Jerewan
Aufsteiger FC Malatia Jerewan
Mannschaften 8
Spiele 83
Torschützenkönig Tigran Gharabaghzjan
FC Malatia Jerewan
Aradschin chumb 2000
Bardsragujn chumb 2001

ModusBearbeiten

Die Saison wurde in einem zweistufigen Format mit acht Mannschaften durchgeführt. In der Vorrunde trat jede Mannschaft zweimal gegeneinander an; einmal zu Hause und einmal auswärts. Danach spielten die besten vier Teams in der Meisterrunde, sowie die letzten vier in der Relegationsrunde. Hierbei wurden die Ergebnisse gegen die jeweiligen drei Vereine aus der Vorrunde übernommen.

Arpa Jeghegnadsor zog vor Saisonstart zurück. Der Tabellenerste der Meisterrunde stieg in die Bardsragujn chumb auf.

VereineBearbeiten

Armawir
Aschtarak
Gjumri
Idschewan
Jerewan
Vereine in Jerewan:
Dinamo
FIMA
Malatia
Pjunik 2
Vereine der Aradschin chumb 2001
Verein Stadt
Kasach Aschtarak Aschtarak
FC Aragaz Gjumri Gjumri
FC Tawusch Idschewan Idschewan
FC Dinamo Jerewan Jerewan
FIMA Jerewan Jerewan
FC Malatia Jerewan Jerewan
FC Pjunik Jerewan 2 Jerewan
FC Karmrachajt Armawir Armawir

VorrundeBearbeiten

TabelleBearbeiten

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FC Malatia Jerewan (N)  14  10  3  1 039:140 +25 33
 2. FIMA Jerewan  14  10  2  2 038:170 +21 32
 3. FC Pjunik Jerewan 2 (N)  14  9  2  3 040:120 +28 29
 4. FC Aragaz Gjumri  14  9  1  4 025:180  +7 28
 5. Kasach Aschtarak (N)  14  6  2  6 030:250  +5 20
 6. FC Dinamo Jerewan (A)  14  5  0  9 030:320  −2 15
 7. FC Karmrachajt Armawir (N)  14  1  1  12 010:580 −48 04
 8. FC Tawusch Idschewan  14  0  1  13 006:420 −36 01

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Siege – 3. Direkter Vergleich (Punkte, Tordifferenz, geschossene Tore)

  • Teilnahme an der Meisterrunde
  • Teilnahme an der Relegationsrunde
  • (A) Absteiger aus der Bardsragujn chumb 2000
    (N) Neuling

    MeisterrundeBearbeiten

    AbschlusstabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     1. FC Malatia Jerewan (N)  12  8  3  1 026:120 +14 27
     2. FIMA Jerewan  12  5  2  5 015:150  ±0 17
     3. FC Pjunik Jerewan 2 (N)  12  3  5  4 014:150  −1 14
     4. FC Aragaz Gjumri  12  2  2  8 008:210 −13 08
  • Aufsteiger in die Bardsragujn chumb 2002
  • (N) Neuling

    RelegationsrundeBearbeiten

    AbschlusstabelleBearbeiten

    Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
     5. FC Dinamo Jerewan (A)  10  8  0  2 035:120 +23 24
     6. Kasach Aschtarak (N)  10  8  0  2 030:170 +13 24
     7. FC Karmrachajt Armawir (N)  10  1  1  8 012:350 −23 04
     8. FC Tawusch Idschewan 1  0  0  0  0 000:000  ±0 00
    1 Tawusch Idschewan zog vor dem Start der Finalrunde zurück.
    (A) Absteiger aus der Bardsragujn chumb 2000
    (N) Neuling