Antônio Dias dos Santos

brasilianischer Fußballspieler

Antônio Dias dos Santos, alias Toninho (* 7. Juni 1948 in Vera Cruz; † 8. Dezember 1999) war ein brasilianischer Fußballspieler. Er spielte als Verteidiger.

Er spielte während seiner Karriere (1968–1982) für São Cristóvão FR, Galícia Esporte Clube, Fluminense, Flamengo, Bangu und in Saudi-Arabien bei Al-Ahli. Er gewann fünf Campeonato Carioca (1971, 1973, 1975, 1978, 1979) und eine Série A im Jahre 1980.

NationalmannschaftBearbeiten

Toninho spielte zwischen April 1976 und Oktober 1979, 26-mal für die Seleção und schoss dabei drei Tore. An der WM 1978 in Argentinien nahm er teil.

ErfolgeBearbeiten

Galícia

Fluminense

Flamengo