Hauptmenü öffnen

GeografieBearbeiten

Anor ist die südlichste Gemeinde des Départements Nord. Sie liegt an der Grenze zu Belgien.

DemografieBearbeiten

Bevölkerungsentwicklung[1]
Jahr 1968 1975 1982 1990 1999 2009
Einwohner 3622 3373 3109 3099 3091 3242

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kirche Saint-Nicolas
  • Kapelle Saint-Gorgon

PersönlichkeitenBearbeiten

StädtepartnerschaftenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • Le Patrimoine des Communes du Nord. Flohic Editions, Band 2, Paris 2001, ISBN 2-84234-119-8, S. 1605–1608.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Anor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. INSEE@1@2Vorlage:Toter Link/recensement.insee.fr (Seite nicht mehr abrufbar, Suche in Webarchiven  Info: Der Link wurde automatisch als defekt markiert. Bitte prüfe den Link gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.