Hauptmenü öffnen

Annecke ist ein deutscher Familienname.

Er geht auf mehrere aus der Umgebung von Quedlinburg im heutigen Sachsen-Anhalt stammende, höchstwahrscheinlich miteinander verwandte Bauernfamilien zurück, die sich jeweils bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen lassen (siehe Literatur). Der Revolutionär Fritz Annecke schrieb seinen Namen später ohne "ck" mit "k".

NamensträgerBearbeiten

  • Emil Annecke (1823–1888), deutscher Revolutionär und US-amerikanischer Parteigründer (Republikaner) (Annecke, 1959b, S. 129, Nr. 104)
  • Fritz Anneke (1818–1872), deutscher Revolutionär und Arbeitersekretär (Annecke, 1959b, S. 127, Nr. 102)
  • Kurt Annecke (1902–1961), deutscher Apotheker, Lebensmittelchemiker und Ministerialbeamter (Annecke, 1959b, S. 136, Nr. 172)
  • Mathilde Franziska Anneke (1817–1884), deutsche Schriftstellerin und Journalistin, Frau von Fritz Anneke
  • Percy Shelley Anneke (1850–1928), US-amerikanischer Unternehmer, Sohn von Fritz Anneke (Annecke, 1959b, S. 130, Nr. 107)

LiteraturBearbeiten

Siehe auchBearbeiten