Andrei Walerjewitsch Tichonow

russischer Fußballspieler

Andrei Walerjewitsch Tichonow (russisch Андрей Валерьевич Тихонов; * 16. Oktober 1970 in Kaliningrad, Oblast Moskau) ist ein ehemaliger russischer Fußballspieler.

Andrei Tichonow
Andreytikhonov.jpg
Andrei Walerjewitsch Tichonow
Personalia
Name Andrei Walerjewitsch Tichonow
Geburtstag 16. Oktober 1970
Geburtsort KaliningradUdSSR
Größe 177 cm[1]
Position Offensives Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1992 Titan Reutow 15 0(8)
1992–2000 Spartak Moskau 191 (68)
2000 Maccabi Tel Aviv 8 0(1)
2000–2004 Krylja Sowetow Samara 98 (19)
2005–2007 FK Chimki 111 (41)
2008 Krylja Sowetow Samara 28 0(7)
2009 Lokomotive Astana 25 (12)
2010 FK Chimki 29 0(2)
2011 Spartak Moskau 1 0(0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
1996–2000 Russland 29 0(1)
Stationen als Trainer
Jahre Station
2016–2017 Jenissei Krasnojarsk
2017–2018 Krylja Sowetow Samara
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Der Mittelfeldspieler spielte von 1992 bis 2000 für Spartak Moskau und wurde 1999 zum Fußballer des Jahres in Russland gewählt. Von 2000 bis 2004 wurde Tichonow von Krylja Sowetow Samara verpflichtet. Im Jahr 2005 ist er für drei Saisons zum FK Chimki gewechselt. 2008 stand er erneut bei Krylja Sowetow Samara unter Vertrag. Diesen Verein verließ er im Februar 2009 und spielte die Saison 2009 beim kasachischen Erstligisten Lokomotive Astana. 2010 kehrte er zum FK Chimki zurück.

NationalmannschaftBearbeiten

Tichonow absolvierte insgesamt 29 Einsätze für die russische Nationalmannschaft und schoss dabei ein Tor.

ErfolgeBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. https://news.sportbox.ru/Vidy_sporta/Futbol/Andrey-Valerievich-Tihonov-Futbol-16101970