Hauptmenü öffnen

Andrea Roth (Schauspielerin)

kanadische Schauspielerin

Andrea Roth (* 30. September 1967 in Woodstock, Ontario) ist eine kanadische Schauspielerin.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Roth wurde in Woodstock (Ontario) als Tochter eines schottischen Vaters und einer niederländischen Mutter geboren.[1]

Ihre Schauspielkarriere begann 1988 mit kleineren Rollen in Fernsehserien und Filmen. 1994 spielte Roth eine Nebenrolle in der Fernsehserie RoboCop. Danach folgten weitere Gastauftritte in Lost, Pretender, Nash Bridges, Diagnose: Mord, The Agency – Im Fadenkreuz der C.I.A., CSI: Den Tätern auf der Spur, Numbers – Die Logik des Verbrechens und Blue Bloods – Crime Scene New York.

Der Durchbruch gelang ihr mit der Serie Rescue Me und dem Film War an der Seite von Jet Li und Jason Statham.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Northern Stars: Kurzbiografie (engl.) (Memento vom 18. Februar 2009 im Internet Archive)