Hauptmenü öffnen

Andrea Raggi (* 24. Juni 1984 in La Spezia) ist ein italienischer Fußballspieler.

Andrea Raggi
Monaco-Zenit (2).jpg
Andrea Raggi (2014)
Personalia
Geburtstag 24. Juni 1984
Geburtsort La SpeziaItalien
Größe 187 cm
Position Innenverteidiger
Junioren
Jahre Station
0000–2002 FC Empoli
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2002–2008 FC Empoli 101 (2)
2003–2004 → US Carrarese  (Leihe) 29 (1)
2008–2011 US Palermo 2 (0)
2009 → Sampdoria Genua (Leihe) 13 (0)
2009–2010 → FC Bologna  (Leihe) 31 (1)
2010–2011 → SSC Bari  (Leihe) 16 (0)
2011–2012 FC Bologna 31 (0)
2012– AS Monaco 161 (8)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2007 Italien U–21 3 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2018/19

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Raggi kommt aus der Jugendabteilung des FC Empoli. Mit 18 Jahren und dem damit verbundenen Wechsel in den Männerbereich wurde er an den Viertligisten US Carrarese verliehen, um dort erste Spielpraxis zu sammeln. Nach einer Saison kehrte er zu Empoli zurück, die zwischenzeitlich von der Serie A in die Serie B abgestiegen waren. Gleich in seiner ersten Saison konnte Raggi mit seinen Mannschaftskameraden den direkten Wiederaufstieg feiern und sich in die Stammformation spielen. Durch den italienischen Fußballskandal in der Saison 2006/07, konnte er mit Empoli einen hervorragenden siebten Tabellenplatz und die damit verbundene Teilnahme am UEFA-Pokal erreichen. Ab der Saison 2008/09 spielte der Verteidiger beim Ligakonkurrenten US Palermo, die ihn jedoch bereits in der Winterpause an Sampdoria Genua ausgeliehen haben. Nachdem er die Saison 2009/10 als Leihspieler beim FC Bologna verbracht hatte, ging er im Juli 2010 auf Leihbasis zum SSC Bari. Dem apulischen Verein wurde außerdem eine Kaufoption zugesichert.[1] Diese zog der Verein allerdings, woraufhin Raggi im Sommer 2011 für 200 Tausend Euro zum FC Bologna wechselte. Dort verbrachte er aber nur ein Jahr, bevor er sich im Sommer 2012 ablösefrei dem AS Monaco anschloss.

NationalmannschaftBearbeiten

Für die U-21-Nationalmannschaft Italiens bestritt Andrea Raggi im Jahr 2007 insgesamt drei Spiele.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ufficializzati Rinaldi e Raggi (Memento des Originals vom 19. Juli 2010 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.asbari.it