Hauptmenü öffnen

André Prévost (Tennisspieler)

französischer Tennisspieler
André Prévost (Tennisspieler)
Medaillenspiegel

Tennisspieler

FrankreichFrankreich Frankreich
Olympische Sommerspiele
0Bronze0 1900 Paris Doppel

André Prévost (* 26. März 1860 in Reims; † 15. Februar 1919 in Paris) war ein französischer Tennisspieler.

Prévost gewann bei den Olympischen Sommerspielen 1900 in Paris die Bronzemedaille im Tennisdoppel. Er unterlag mit seinem Landsmann Georges de la Chapelle im Semifinale gegen die späteren Silbermedaillengewinner Basil Spalding de Garmendia und Max Décugis in zwei Sätzen mit 2:6, 4:6. In der Einzelkonkurrenz schied er bereits in der ersten Runde gegen den Briten Arthur Norris aus.

Er war sehr wahrscheinlich Vater der Tennisspielerin Hélène Prévost.[1]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sportzeitschrift "La vie au grand air", no. 253 vom 17.7.1903: "Mademoiselle Prévost"