Anastassija Wassyljewa

ukrainische Tennisspielerin
Anastassija Wassyljewa Tennisspieler
Anastassija Wassyljewa
Anastassija Wassyljewa bei den Wimbledon Championships 2014
Nation: UkraineUkraine Ukraine
Geburtstag: 18. Januar 1992 (28 Jahre)
Spielhand: Links, beidhändige Rückhand
Trainer: Yuri Tschorny
Preisgeld: 234.775 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 367:271
Karrieretitel: 0 WTA, 9 ITF
Höchste Platzierung: 129 (11. August 2014)
Doppel
Karrierebilanz: 310:196
Karrieretitel: 0 WTA, 28 ITF
Höchste Platzierung: 145 (19. Oktober 2015)
Letzte Aktualisierung der Infobox:
23. Dezember 2019
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Anastassija Jurijiwna Wassyljewa (ukrainisch Анастасія Юріївна Васильєва[1], engl. Transkription Anastasiya Vasylyeva; * 18. Januar 1992 in Charkiw) ist eine ukrainische Tennisspielerin.

KarriereBearbeiten

Wassyljewa spielt hauptsächlich auf dem ITF Women’s Circuit. Auf ITF-Turnieren gewann sie bereits neun Einzel- und 28 Doppeltitel.

Ihre besten Weltranglistenplatzierungen erreichte sie mit Rang 129 im Einzel und Position 145 im Doppel.

Seit den Australian Open 2014 hat sie immer wieder versucht, bei einem Grand-Slam-Turnier in das Hauptfeld einzuziehen; über die zweite Runde der Qualifikation ist sie jedoch nicht hinausgekommen.

2016 gab sie gegen Schweden ihr Debüt für die ukrainische Fed-Cup-Mannschaft; sie gewann ihre Doppelpartie an der Seite von Olha Sawtschuk.

Ihr bislang letztes internationale Turnier spielte Wassyljewa im Oktober 2018. Sie wird daher nicht mehr in der Weltrangliste geführt.

TurniersiegeBearbeiten

EinzelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Finalgegnerin Ergebnis
1. 5. November 2010 Weissrussland  Minsk ITF $10.000 Teppich (Halle) Russland  Jewgenija Paschkowa 6:4, 4:6, 6:3
2. 4. Dezember 2010 Indien  Mandya ITF $10.000 Hartplatz Thailand  Luksika Kumkhum 6:2, 3:6, 6:2
3. 24. März 2012 Kasachstan  Almaty ITF $25.000 Hartplatz (Halle) Slowakei  Michaela Hončová 6:4, 6:1
4. 27. April 2013 Usbekistan  Andijon ITF $25.000 Hartplatz Georgien  Oksana Kalaschnikowa 6:4, 7:5
5. 10. August 2013 Russland  Moskau ITF $25.000 Sand Russland  Darija Mironowa 6:2, 6:3
6. 7. September 2013 Russland  Moskau ITF $25.000 Sand Russland  Jewgenija Rodina 6:2, 6:1
7. 31. Mai 2014 Russland  Moskau ITF $25.000 Sand Russland  Witalija Djatschenko 7:5, 6:4
8. 12. Dezember 2015 Indien  Indore ITF $10.000 Hartplatz Indien  Karman Kaur Thandi 7:5, 2:6, 6:4
9. 15. Januar 2017 Turkei  Antalya ITF $15.000 Sand Deutschland  Tayisiya Morderger 7:5, 6:3

DoppelBearbeiten

Nr. Datum Turnier Kategorie Belag Partnerin Finalgegnerinnen Ergebnis
1. 16. November 2009 Indien  Pune ITF $50.000 Hartplatz Italien  Nicole Clerico Russland  Nina Brattschikowa
Kirgisistan  Xenia Palkina
4:6, 6:3, [13:11]
2. 8. Juni 2010 Italien  Campobasso ITF $25.000 Sand Ukraine  Juliana Fedak Argentinien  María Irigoyen
Frankreich  Laura Thorpe
2:6, 6:3, 6:4
3. 11. Oktober 2010 Ukraine  Charkiw ITF $25.000 Teppich (Halle) Ukraine  Ganna Piven Russland  Marina Schamayko
Rumänien  Mihaela Buzărnescu
6:4, 6:4
4. 10. Oktober 2011 Armenien  Jerewan ITF $10.000 Sand Italien  Anastasia Grymalska Armenien  Ani Amiraghjan
Georgien  Tatia Mikadse
6:3, 6:3
5. 16. März 2012 Kasachstan  Astana ITF $10.000 Hartplatz (Halle) Russland  Jewgenija Paschkowa Usbekistan  Albina Xabibulina
Weissrussland  Ilona Kremen
7:5, 6:2
6. 28. April 2012 Usbekistan  Andijon ITF $10.000 Hartplatz Usbekistan  Albina Xabibulina Usbekistan  Sabina Sharipova
Russland  Jekaterina Jaschina
6:0, 6:2
7. 5. Mai 2012 Kasachstan  Schymkent ITF $10.000 Hartplatz Usbekistan  Albina Xabibulina Russland  Maja Gawerowa
Kirgisistan  Xenia Palkina
3:6, 6:1, [10:6]
8. 24. September 2012 Bulgarien  Warna ITF $10.000 Sand Belgien  Michaela Boev Bulgarien  Borislava Botusharova
Bulgarien  Wiktorija Tomowa
6:1, 7:5
9. 1. Dezember 2012 Turkei  Antalya ITF $10.000 Sand Russland  Jewgenija Paschkowa Rumänien  Laura-Ioana Andrei
Osterreich  Janina Toljan
4:6, 6:3, [10:2]
10. 19. April 2013 Usbekistan  Namangan ITF $25.000 Hartplatz Usbekistan  Albina Xabibulina Ukraine  Walentina Iwachnenko
Kirgisistan  Xenia Palkina
6:3, 6:3
11. 27. April 2013 Usbekistan  Andijon ITF $10.000 Hartplatz Usbekistan  Albina Xabibulina Russland  Polina Monowa
Russland  Jekaterina Jaschina
7:5, 6:4
12. 4. Mai 2013 Kasachstan  Schymkent ITF $10.000 Hartplatz Usbekistan  Albina Xabibulina Russland  Polina Monowa
Russland  Anna Smolina
2:6, 6:4, [11:9]
13. 15. Juni 2013 Deutschland  Essen ITF $10.000 Sand Russland  Jewgenija Paschkowa Frankreich  Irina Ramialison
Frankreich  Constance Sibille
7:5, 6:4
14. 22. Juni 2013 Deutschland  Köln ITF $10.000 Sand Russland  Jewgenija Paschkowa Serbien  Tamara Čurović
Deutschland  Antonia Lottner
6:3, 5:7, [10:6]
15. 21. Oktober 2013 Israel  Herzlia ITF $25.000 Hartplatz Ukraine  Julija Bejhelsymer Turkei  Başak Eraydın
Turkei  Melis Sezer
6:3, 6:3
16. 18. November 2013 Ukraine  Butscha ITF $25.000 Teppich (Halle) Georgien  Sopia Schapatawa Ukraine  Anhelina Kalinina
Russland  Jelisaweta Kulitschkowa
7:6, 6:2
17. 8. Februar 2014 Frankreich  Grenoble ITF $25.000 Hartplatz (Halle) Georgien  Sopia Schapatawa Ukraine  Kateryna Koslowa
Russland  Margarita Gasparjan
6:1, 6:4
18. 18. April 2014 Usbekistan  Qarshi ITF $25.000 Hartplatz Usbekistan  Albina Xabibulina Russland  Jekaterina Bytschkowa
Russland  Weronika Kudermetowa
2:6, 7:5, [10:4]
19. 20. Februar 2015 Russland  Moskau ITF $25.000 Hartplatz (Halle) Russland  Lidsija Marosawa Russland  Natela Dsalamidse
Russland  Weronika Kudermotowa
6:4, 6:4
20. 15. August 2015 Deutschland  Hechingen ITF $25.000 Sand Venezuela  Andrea Gámiz Deutschland  Vivian Heisen
Philippinen  Katharina Lehnert
4:6, 7:64, [10:3]
21. 13. September 2015 Bulgarien  Sofia ITF $25.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Bulgarien  Eliza Kostowa
Tschechien  Kateřina Kramperová
6:2, 6:2
22. 20. September 2015 Bulgarien  Dobritsch ITF $25.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Bulgarien  Eliza Kostowa
Tschechien  Kateřina Kramperová
6:2, 6:0
23. 12. Dezember 2015 Indien  Indore ITF $10.000 Hartplatz Ukraine  Weronika Kapschai Indien  Dhruthi Tatachar Venugopal
Indien  Karman Kaur Thandi
6:1, 6:3
24. 25. Dezember 2015 Indien  Pune ITF $25.000 Hartplatz Russland  Walentina Iwachnenko Chinesisch Taipeh  Hsu Chieh-yu
Indien  Prarthana Thombare
4:6, 6:2, [12:10]
25. 19. März 2016 Turkei  Antalya ITF $10.000 Sand Russland  Olga Doroschina Tschechien  Natalie Novotná
Tschechien  Markéta Vondroušová
6:2, 6:1
26. 27. Mai 2016 Usbekistan  Andijon ITF $25.000 Hartplatz Tschechien  Barbora Štefková Russland  Wiktorija Kan
Usbekistan  Sabina Sharipova
6:3, 4:6, [10:7]
27. 21. Juli 2017 Turkei  Bursa ITF $60.000 Sand Russland  Walentina Iwachnenko Bosnien und Herzegowina  Dea Herdželaš
Russland  Alexandra Pospelowa
6:3, 7:5, [10:1]
28. 14. Januar 2018 Turkei  Antalya ITF $15.000 Sand Georgien  Sopia Schapatawa Turkei  İpek Öz
Kasachstan  Ksenia Palkina
6:7, 6:0, [13:10]

WeblinksBearbeiten

Commons: Anastasija Wassyljewa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Васильєва Анастасія Юріївна. Федерація Тенісу України/Ukrainian Tennis Federation, abgerufen am 29. Januar 2015 (ukrainisch).