Amund Grøndahl Jansen

norwegischer Radsportler

Amund Grøndahl Jansen (* 11. Februar 1994 in Nes) ist ein norwegischer Radrennfahrer

Amund Grøndahl Jansen Straßenradsport
Amund Grøndahl Jansen (2016)
Amund Grøndahl Jansen (2016)
Zur Person
Geburtsdatum 11. Februar 1994
Nation NorwegenNorwegen Norwegen
Disziplin Straße
Zum Team
Aktuelles Team BikeExchange
Funktion Fahrer
Internationale Team(s)
2013–2014
2015–2016
2017–2020
2021
Plussbank / Sparebanken Sør
Team Joker
LottoNL / Jumbo
Team BikeExchange
Wichtigste Erfolge
UCI World Tour
2019 Mannschaftszeitfahren Tour de France
Letzte Aktualisierung: 13. Juli 2021

KarriereBearbeiten

Jansen konnte seinen ersten Erfolg 2011 mit einem Etappensieg bei der 4. Etappe der Internationalen Niedersachsen-Rundfahrt der Junioren feiern.

2013 schloss sich Jansen dem Team Plussbank an. 2014 verblieb Jansen beim Team Sparebanken Sør und gewann die Bergwertung der Tour of Norway.

2015 wechselte Jansen zum Team Joker und 2016 verblieb Jansen beim Team Joker – Byggtorget. Jansen gewann 2016 die 1. Etappe und Gesamtwertung der ZLM Tour, die 2. Etappe, die Nachwuchs-, Berg- und Gesamtwertung der Tour de Gironde, das U-23-Straßenrennen bei den Norwegischen Straßen-Radmeisterschaften und eine Etappe der Tour de l'Avenir.

2017 wechselte Jansen zum Team Lotto NL-Jumbo und 2018 verblieb Jansen bei dem Team. Mit der Tour de France 2018 bestritt er seine erste Rundfahrt über drei Wochen.

2019 gewann Jansen die norwegische Meisterschaft im Straßenrennen sowie eine Etappe der Ster ZLM Toer. Mit seiner Mannschaft Jumbo-Visma siegte bei der Gesamtwertung und beim Hammer Climb Hammer Stavanger sowie das Mannschaftszeitfahren der Tour de France 2019.

ErfolgeBearbeiten

2011
2014
2016
2019

Grand-Tour-PlatzierungenBearbeiten

Legende: DNF: did not finish, aufgegeben oder wegen Zeitüberschreitung aus dem Rennen genommen.

WeblinksBearbeiten

Commons: Amund Grøndahl Jansen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien