Hauptmenü öffnen

Amtsgericht Fürth (Bayern)

Amtsgericht in Bayern
Das Hauptgebäude des Amtsgerichtes Fürth, 2011

Das Amtsgericht Fürth ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines von 73 Amtsgerichten in Bayern. Das Gericht ist in drei Gebäude aufgeteilt. Das Hauptgebäude befindet sich in der Bäumenstr. 32, die beiden Nebengebäude in der Alexanderstr. 24 bzw. in der Bäumenstr. 28 in Fürth.

Inhaltsverzeichnis

ZuständigkeitsbereichBearbeiten

Der Amtsgerichtsbezirk umfasst den gesamten Landkreis Fürth, sowie die kreisfreie Stadt Fürth. Insgesamt leben in diesem Bezirk rund 228.000 Menschen. Das Gericht ist erstinstanzlich für Zivil-, Familien- und Strafsachen verantwortlich. Bei Konkurs-, Vergleichs-, Insolvenz- sowie Zwangsversteigerungsverfahren erweitert sich der Zuständigkeitsbereich auf die Amtsgerichtsbezirke Erlangen sowie Neustadt a.d.Aisch. Selbiges gilt für Handels-, Partnerschafts-, Genossenschafts- und Vereinsregister.

Folgende Verfahren werden von anderen Gerichten bearbeitet:

LeitungBearbeiten

Direktor des Amtsgerichts ist Walter Groß. Sein ständiger Vertreter ist Paul Rieger. Die Geschäftsleitung hat Rechtspflegeoberrat Jürgen Goller inne.

Übergeordnete GerichteBearbeiten

Dem Amtsgericht Fürth ist das Landgericht Nürnberg-Fürth übergeordnet, welche beide wiederum dem Bezirk des Oberlandesgerichts Nürnberg angehören.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 49° 28′ 28,7″ N, 10° 59′ 29,1″ O