Amtsgericht Auerbach

Amtsgericht in Sachsen

Das Amtsgericht Auerbach ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines von insgesamt 30 Amtsgerichten im Freistaat Sachsen.

Gerichtssitz und -bezirkBearbeiten

Der Gerichtsbezirk des Amtsgerichts Auerbach umfasst die Gemeinden Auerbach/Vogtl., Ellefeld, Falkenstein/Vogtl., Grünbach, Hammerbrücke, Heinsdorfergrund, Klingenthal, Lengenfeld, Limbach, Morgenröthe-Rautenkranz, Mylau, Netzschkau, Neuensalz, Neumark, Neustadt/Vogtl., Rebesgrün, Reichenbach im Vogtland, Rodewisch, Steinberg, Tannenbergsthal, Treuen und Zwota aus dem Vogtlandkreis (§ 1 Abs. 4, Anlage Nr. 2 Sächsisches Justizgesetz). Das Gericht hat seinen Sitz in Auerbach/Vogtl., Parkstraße 1.

Übergeordnete GerichteBearbeiten

Dem Amtsgericht Auerbach ist das Landgericht Zwickau unmittelbar übergeordnet. Zuständiges Oberlandesgericht ist das Oberlandesgericht Dresden.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 50° 30′ 20,3″ N, 12° 23′ 50,8″ O