Hauptmenü öffnen

Das Amtsgericht Öhringen ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit und eines von acht Amtsgerichten im Bezirk des Landgerichts Heilbronn.

Inhaltsverzeichnis

Gerichtssitz und -bezirkBearbeiten

Das Gericht hat seinen Sitz in Öhringen unter der Adresse Karlsvorstadt 18. Der Gerichtsbezirk umfasst gemäß Anlage Nr. 63 des baden-württembergischen Gerichtsorganisationsgesetzes[1] die Gemeinden Bretzfeld, Kupferzell, Neuenstein, Öhringen, Pfedelbach, Waldenburg sowie Zweiflingen.

Übergeordnete GerichteBearbeiten

Das Amtsgericht Öhringen ist Eingangsgericht. Ihm übergeordnet ist das Landgericht Heilbronn sowie im weiteren Instanzenzug das Oberlandesgericht Stuttgart und der Bundesgerichtshof.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Anlage zu § 6, Gesetz über die Organisation der ordentlichen Gerichte in Baden-Württemberg (Gerichtsorganisationsgesetz) vom 3. März 1976 in der Fassung vom 19. November 1991, abgerufen am 24. Dezember 2017.

WeblinksBearbeiten

Koordinaten: 49° 12′ 4,1″ N, 9° 30′ 22″ O