Hauptmenü öffnen

Ammerschlucht an der Echelsbacher Brücke

Naturschutzgebiet in Bayern, Deutschland

Koordinaten: 47° 42′ 37″ N, 10° 58′ 34″ O

Reliefkarte: Bayern
marker
Ammerschlucht an der Echelsbacher Brücke
Magnify-clip.png
Bayern
Naturschutzgebiet Ammerschlucht an der Echelsbacher Brücke (August 2010)

Das Naturschutzgebiet Ammerschlucht an der Echelsbacher Brücke liegt in den Landkreisen Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau in Oberbayern. Es ist Teil des FFH-Gebietes Ammer vom Alpenrand b. zum NSG „Vogelfreistätte Ammersee-Südufer“ (8331-302).

Das 32,4 ha große Gebiet mit der Nr. NSG-00077.01, das im Jahr 1986 unter Naturschutz gestellt wurde, erstreckt sich entlang der Ammer zwischen Schönberg im Norden und Echelsbach im Süden. Im nördlichen Bereich des Gebietes verläuft die B 23 westlich, im südlichen Bereich verläuft sie östlich. Westlich von Lettichenbichl führt sie über die Echelsbacher Brücke und kreuzt das Tal der Ammer.

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Ammerschlucht an der Echelsbacher Brücke – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien