Alvydas Lukys

litauischer Fotograf

Alvydas Lukys (* 4. November 1958 in Šiauliai) ist ein litauischer Fotograf.

LebenBearbeiten

Nach dem Abitur an der Mittelschule absolvierte Lukys 1984 das Diplomstudium am Vilniaus inžinerinis statybos institutas in Vilnius. Seit 1990 lehrt er an der Vilniaus dailės akademija. Seit 1997 leitet Lukys den Lehrstuhl für Fotografie- und Medienkunst (bis 2000 für Fotografie und Videokunst). Seit 2007 ist er Professor.

Er hatte Ausstellungen in Turku (1996), Berlin (1999, 2005), München (2005).

LiteraturBearbeiten

  • Stanislovas Žvirgždas. Alvydas Lukys. Visuotinė lietuvių enciklopedija, T. XIII (Leo-Magazyn). – Vilnius: Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas, 2008. 674 psl.