Alpine Ski-Junioreneuropameisterschaft 1979

Die 7. Alpine Ski-Junioreneuropameisterschaft fand im Januar 1979 in Achenkirch in Österreich statt.

HerrenBearbeiten

AbfahrtBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit[1]
1 Osterreich  AUT Erwin Resch 1:38,64 min
2 Osterreich  AUT Gerhard Pfaffenbichler 1:39,52 min
3 Schweiz  SUI Bruno Kernen 1:40,51 min

RiesenslalomBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit[2]
1 Osterreich  AUT Christian Orlainsky 2:41,23 min
2 Osterreich  AUT Ernst Hinterseer jr. 2:43,70 min
3 Schweiz  SUI Joël Gaspoz 2:44,55 min

SlalomBearbeiten

Platz Land Sportler Zeit[3]
1 Osterreich  AUT Christian Orlainsky 1:32,74 min
2 Schweiz  SUI Joël Gaspoz 1:33,64 min
3 Schweden  SWE Lars-Göran Halvarsson 1:34,89 min

DamenBearbeiten

AbfahrtBearbeiten

Platz Land Sportlerin Zeit[1]
1 Osterreich  AUT Andrea Haaser 1:28,14 min
2 Osterreich  AUT Christa Puschmann 1:28,97 min
3 Osterreich  AUT Heidi Riedler 1:29,43 min

RiesenslalomBearbeiten

Platz Land Sportlerin Zeit[3]
1 Deutschland BR  FRG Traudl Hächer 2:08,66 min
2 Osterreich  AUT Andrea Haaser 2:09,82 min
3 Osterreich  AUT Heidi Riedler 2:10,34 min

SlalomBearbeiten

Platz Land Sportlerin Zeit[2]
1 Deutschland BR  FRG Regine Mösenlechner 1:32,74 min
2 Deutschland BR  FRG Traudl Hächer 1:32,79 min
3 Tschechoslowakei  TCH Olga Charvátová 1:33,16 min

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land        
1 Osterreich  Österreich 4 4 2 10
2 Deutschland BR  BR Deutschland 2 1 03
3 Schweiz  Schweiz 1 2 03
4 Schweden  Schweden 1 01
4 Tschechoslowakei  Tschechoslowakei 1 01

LiteraturBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Nachwuchs super. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 27. Jänner 1979, S. 9 (arbeiter-zeitung.at – das offene Online-Archiv – Digitalisat).
  2. a b Orlainsky holte sich EM-Titel. In: Arbeiter-Zeitung. Wien 28. Jänner 1979, S. 12 (arbeiter-zeitung.at – das offene Online-Archiv – Digitalisat).
  3. a b 4 mal Gold! In: Arbeiter-Zeitung. Wien 29. Jänner 1979, S. 7 (arbeiter-zeitung.at – das offene Online-Archiv – Digitalisat).