Alisa Lepselter

US-amerikanische Filmeditorin

Alisa Lepselter (* 1963) ist eine US-amerikanische Filmeditorin.

Alisa Lepselter studierte Kunstgeschichte an der Duke University in North Carolina. Seit Mitte der 1980er Jahre ist sie als Schnittassistentin tätig, mit dem Film Walking and Talking wurde sie ab 1995 als eigenständige Editorin aktiv. Seit dem Film Sweet and Lowdown von 1999 schneidet sie alle Filme von Woody Allen und trat so die Nachfolge der Editorin Susan E. Morse an. 2009 und 2012 war sie jeweils für den Eddie Award der American Cinema Editors nominiert.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten