Hauptmenü öffnen

Aliou Badji

senegalesischer Fußballspieler

Aliou Badji (* 10. Oktober 1997) ist ein senegalesischer Fußballspieler.

Aliou Badji
Personalia
Geburtstag 10. Oktober 1997
Größe 189 cm
Position Stürmer
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
0000–2017 Casa Sports
2017–2019 Djurgårdens IF 48 (11)
2019– SK Rapid Wien 13 0(5)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2017 Senegal U-20 mind. 9 0(1)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 18. Mai 2019

Inhaltsverzeichnis

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Badji begann seine Karriere bei Casa Sports. Im Januar 2017 wechselte er nach Schweden zu Djurgårdens IF, wo er einen Vierjahresvertrag erhielt.[1]

Sein Debüt in der Allsvenskan gab er im April 2017, als er am ersten Spieltag der Saison 2017 gegen den IK Sirius in der 79. Minute für Kerim Mrabti eingewechselt wurde. Sein erstes Tor in der höchsten schwedischen Spielklasse erzielte er im Juli 2017 bei einem 3:0-Sieg gegen den Östersunds FK. Zu Saisonende hatte Badji 20 Einsätze in der Liga zu Buche stehen, in denen er drei Tore erzielte. Im Juli 2018 gab er im Zweitrundenhinspiel der Qualifikation zur UEFA Europa League gegen den FK Mariupol sein internationales Debüt auf Vereinsebene. In jenem Spiel, das 1:1 endete, erzielte er zudem den einzigen Treffer der Schweden. Im Rückspiel traf Badji zwar erneut für Djurgårdens, allerdings musste sich der Verein den Ukrainern in der Verlängerung mit 2:1 geschlagen geben.

In der Saison 2018 kam er zu 28 Einsätzen in der Allsvenskan und erzielte dabei acht Tore. Im Februar 2019 wechselte er zum österreichischen Bundesligisten SK Rapid Wien, bei dem er einen bis Juni 2022 laufenden Vertrag erhielt.[2]

NationalmannschaftBearbeiten

Mit der senegalesischen U-20-Auswahl wurde Badji 2017 Zweiter bei der Afrikameisterschaft. Im selben Jahr nahm er mit Senegal auch an der WM teil, bei der man im Achtelfinale an Mexiko scheiterte. Badji stand in drei von vier Spielen Senegals über die volle Distanz am Platz.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Senegalesiske strikern Aliou Badji klar för DIF dif.se, am 31. Januar 2017, abgerufen am 6. Februar 2019
  2. Neuzugang in Hütteldorf und weitere Personalneuigkeiten skrapid.at, am 6. Februar 2019, abgerufen am 6. Februar 2019