Aliabad

Stadt im Iran

Aliabad (persisch اعلي اباد), auch als Aliabad-e Katul bekannt, ist eine Stadt in der Provinz Golestan im Iran. Sie befindet sich östlich von Gorgan. Die Einwohner von Aliabad sprechen einen Dialekt der Masanderanischen Sprache namens Katoli.

Aliabad
Aliabad-e Katul City.jpg
Aliabad (Iran)
Aliabad
Basisdaten
Staat: Iran Iran
Provinz: Golestan
Koordinaten: 36° 54′ N, 54° 52′ OKoordinaten: 36° 54′ N, 54° 52′ O
Einwohner: 52.838 (2016)
Zeitzone: UTC+3:30

GeografieBearbeiten

Die Stadt liegt an einem Berghang des Elburs-Gebirge zwischen Gorgan und Azadschahr. In der Nähe der Stadt befindet sich der Wasserfall Kaboud-val. In der Nähe liegen verschiedene wie Dörfer Kholin Darreh, Chinou, Alestan und Mayan.

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr[1] Einwohnerzahl
1996 41.397
2006 46.822
2011 49.804
2016 52.838

WeblinksBearbeiten

Commons: Aliabad-e Katul – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Golestan (Iran): Kreise & Städte - Einwohnerzahlen, Grafiken und Karte. Abgerufen am 28. Dezember 2021.