Hauptmenü öffnen

Alexandre Gallo

brasilianischer Fußballspieler

Alexandre Tadeu Gallo, genannt Gallo, (* 29. Mai 1969 in Ribeirão Preto, SP) ist ein ehemaliger brasilianischer Fußballspieler und -trainer.

Alexandre Gallo
Alexandre Gallo CBF.jpg
Personalia
Name Alexandre Tadeu Gallo
Geburtstag 29. Mai 1969 (50 Jahre)
Geburtsort Ribeirão Preto, SPBrasilien
Größe 184 cm
Position Defensives Mittelfeld
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1986–1991 Botafogo FC (SP)
1991 EC Vitória
1991–1996 FC Santos
1996 Portuguesa
1997 Guarani FC
1997–1998 FC São Paulo
1999 Botafogo FR
1999–2000 Atlético Mineiro
2001 Corinthians São Paulo
Stationen als Trainer
Jahre Station
2004 Villa Nova AC
2005 Portuguesa
2005 FC Santos
2006 FC Tokyo
2007 Sport Recife
2007 Internacional Porto Alegre
2007–2008 Figueirense FC
2008 Atlético Mineiro
2009 EC Bahhia
2009 EC Santo André
2010 Náutico Capibaribe
2010–2011 al Ain Club
2011 Avaí FC
2011–2013 Náutico Capibaribe
2013–2015 Brasilien U-20
2013 Brasilien U-17
2015–2016 Al-Qadisiyah
2016 AA Ponte Preta
2016 Náutico Capibaribe
2017 EC Vitória
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

Gallo gewann in seiner Karriere verschiedene nationale sowie internationale Meisterschaften. Derzeit ist er als Sportdirektor bei Atlético Mineiro tätig.[1]

Nach der Fußball-Weltmeisterschaft 2014 im eigenen Land, war er kurze Zeit auch als Trainer für die A-Nationalmannschaft im Gespräch.

TitelBearbeiten

Als SpielerBearbeiten

Santos

São Paulo

Atlético Mineiro

Corinthians

Als TrainerBearbeiten

Sport

Internacional

Figueirense

Al-Ain

U-20 Nationalmannschaft

WeblinksBearbeiten

  • Gallo in der Datenbank von soccerway.com

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sportdirektor bei Atlético Mineiro, Bericht auf globoesporte.globo.com vom 11. Dezember 2017, Seite auf portug., abgerufen am 31. Dezember 2017