Hauptmenü öffnen
Alexandra Meyer
Spielerinformationen
Geburtstag 20. Oktober 1994
Geburtsort Delmenhorst, Deutschland
Staatsbürgerschaft DeutscheDeutsche deutsch
Körpergröße 1,83 m
Spielposition Torwart
Vereinsinformationen
Verein vereinslos
Vereine in der Jugend
  von – bis Verein
0000–2010 DeutschlandDeutschland HSG Delmenhorst
2010– DeutschlandDeutschland VfL Oldenburg
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
2012–2014 DeutschlandDeutschland VfL Oldenburg
2014–2015 DeutschlandDeutschland 1. FSV Mainz 05
2015–2019 DeutschlandDeutschland Werder Bremen

Stand: 6. Juli 2019

Alexandra Meyer (* 20. Oktober 1994 in Delmenhorst) ist eine deutsche Handballtorfrau.

KarriereBearbeiten

Alexandra Meyer begann mit vier Jahren mit dem Handballspielen.[1] 2010 wechselte sie von der HSG Delmenhorst zum VfL Oldenburg, mit dessen Jugendmannschaft sie den dritten Platz bei der Deutschen Jugendmeisterschaft 2011/12 erreichte.[2] 2012 hatte die 1,83 Meter große Torhüterin, die bis zur C-Jugend auch als Kreisläuferin gespielt hatte,[3] ihren ersten Einsatz in der Handball-Bundesliga im Spiel gegen die HSG Bad Wildungen.[1] Nach der Saison 2013/14, in der sie mit der zweiten Oldenburger Mannschaft die Meisterschaft in der Nordstaffel der 3. Liga gewann, verließ sie den VfL und schloss sich dem Zweitligisten 1. FSV Mainz 05 an.[1][2] Zur Saison 2015/16 wechselte sie zu Werder Bremen.[4] Nach der Saison 2018/19 verließ sie Bremen.[5]

Meyer gehörte zum Kader der deutschen Jugendnationalmannschaft, für die sie das erste Mal 2012 auflief.[3] Für die deutsche Juniorinnennationalmannschaft bestritt sie bisher zwei Länderspiele.[2]

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c handball-world.com: Mainz findet neue Torfrau in Oldenburg vom 26. Juni 2014, abgerufen am 27. Juni 2014.
  2. a b c handball-world.com: Abgang und Neuzugang bei Oldenburg II vom 3. Juni 2014, abgerufen am 27. Juni 2014
  3. a b weser-kurier.de: Torhüterin-Talent ist auf dem Weg nach oben vom 12 April 2012, abgerufen am 27. Juni 2014
  4. weser-kurier.de: Werder verpflichtet drei bundesligaerfahrene Handballerinnen vom 21. März 2015, abgerufen am 23. März 2015
  5. handball-world.news: Werder Bremen: Torhüterinnen-Duo ist komplett vom 14. März 2019, abgerufen am 6. Juli 2019