Alexander Wjatscheslawowitsch Schirow

russischer Fußballspieler

Alexander Wjatscheslawowitsch Schirow (russisch Александр Вячеславович Жиров, englische Transkription Aleksandr Vyacheslavovich Zhirov; * 24. Januar 1991 in Barnaul) ist ein russischer Fußballspieler.

Alexander Schirow
Cska-anzhi (6).jpg
Alexander Schirow (2015)
Personalia
Name Alexander Wjatscheslawowitsch Schirow
Geburtstag 24. Januar 1991
Geburtsort BarnaulRussland
Position Abwehr
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2009–2013 Dynamo Barnaul
2013–2015 Wolgar Astrachan
2015–2016 Anschi Machatschkala 30 (1)
2016–2017 Tom Tomsk 11 (0)
2016–2017 → Anschi Machatschkala (Leihe) 15 (0)
2017–2018 Jenissei Krasnojarsk 12 (0)
2018– SV Sandhausen 16 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 4. Mai 2019

KarriereBearbeiten

Schirow begann seine Karriere bei Dynamo Barnaul. In Russland stand er bei Wolgar Astrachan, Anschi Machatschkala und Tom Tomsk unter Vertrag und erzielte in 56 Spielen in der ersten russischen Liga ein Tor und bereitete eines vor, bis er zum Zweitligisten Jenissei Krasnojarsk wechselte. In der Relegation gewann er mit seinem Verein gegen seinen ehemaligen Verein Anschi Machatschkala und verhalf Krasnojarsk zum ersten Aufstieg ins russische Oberhaus in der Vereinsgeschichte. In der Sommerpause 2018 unterzeichnete er einen Vertrag beim SV Sandhausen, der damit zum ersten Mal einen russischen Spieler verpflichtete.[1]

WeblinksBearbeiten

Commons: Alexander Schirow – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Sandhausen nimmt Zhirov unter Vertrag