Hauptmenü öffnen

Alberto Rosende (* 14. Februar 1993 in South Florida, Florida) ist ein US-amerikanischer Schauspieler.

Leben und KarriereBearbeiten

Alberto Rosende wurde im Februar 1993 als Sohn von Cristina Ferrucho und Alberto Carlos Rosende in South Florida, Florida, geboren und wuchs dort auch auf. Er hat einen jüngeren Bruder namens Diego. Rosende ist kolumbianischer und kubanischer Abstammung. Er studierte an der New York University Tisch School of the Arts. Dort absolvierte er im Dezember 2014 frühzeitig seinen Bachelor of Fine Arts.

Nachdem Rosende in einigen Theaterstücke während seiner Schulzeit auftrat, gab er 2013 sein Schauspieldebüt in dem Kurzfilm The Swing of Things. Im Januar 2015 hatte er einen Gastauftritt in der Krimiserie Blue Bloods – Crime Scene New York.

Seit Januar 2016 verkörpert Rosende die Rolle des Simon Lewis in der Freeform-Fernsehserie Shadowhunters. Die Serie basiert auf der Romanreihe Chroniken der Unterwelt von Cassandra Clare.

FilmografieBearbeiten

WeblinksBearbeiten