Albano Olivetti

französischer Tennisspieler

Albano Olivetti (* 24. November 1991 in Hagenau) ist ein französischer Tennisspieler.

Albano Olivetti Tennisspieler
Albano Olivetti
Olivetti 2021 bei den French Open
Spitzname: La Ol
Nation: Frankreich Frankreich
Geburtstag: 24. November 1991
(32 Jahre)
Größe: 203 cm
Gewicht: 104 kg
1. Profisaison: 2010
Spielhand: Rechts, einhändige Rückhand
Trainer: Boris Vallejo
Preisgeld: 725.278 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 5:9
Höchste Platzierung: 161 (26. Mai 2014)
Aktuelle Platzierung: 1487
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 29:45
Höchste Platzierung: 49 (11. September 2023)
Aktuelle Platzierung: 57
Grand-Slam-Bilanz
Mixed
Grand-Slam-Bilanz
Letzte Aktualisierung der Infobox:
20. November 2023
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Karriere Bearbeiten

Olivetti spielte bisher vor allem auf der ATP Challenger Tour. Im April 2012 gelang ihm dort sein erster Titelgewinn, als er zusammen mit Pierre-Hugues Herbert das Turnier in Le Gosier auf Guadeloupe gewann. Sein Grand-Slam-Debüt gab er 2011 bei den French Open im Doppel an der Seite von Kenny de Schepper. Sie überstanden die erste Runde gegen Michael Berrer und Florian Mayer, schieden anschließend jedoch gegen Robert Lindstedt und Horia Tecău aus. Bei seinem ersten Auftritt im Einzel auf der ATP World Tour sorgte er im Februar 2012 für eine Überraschung, als er sich in Marseille erstmals für ein Hauptfeld qualifizierte und ins Viertelfinale durchspielte. Er überwand Matthias Bachinger glatt in zwei Sätzen und warf danach den an Position 2 gesetzten Top-10-Spieler Mardy Fish in einem umkämpften Dreisatzmatch aus dem Turnier. Anschließend unterlag er seinem Landsmann Michaël Llodra in zwei Sätzen.

Erfolge Bearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (24)

Doppel Bearbeiten

Turniersiege Bearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 1. April 2012 Guadeloupe  Le Gosier Hartplatz (i) Frankreich  Pierre-Hugues Herbert Australien  Paul Hanley
Australien  Jordan Kerr
7:5, 1:6, [10:7]
2. 7. September 2013 Frankreich  Saint-Rémy Hartplatz Frankreich  Pierre-Hugues Herbert Frankreich  Marc Gicquel
Frankreich  Josselin Ouanna
6:3, 6:75, [15:13]
3. 16. Februar 2014 Frankreich  Quimper (1) Hartplatz (i) Frankreich  Pierre-Hugues Herbert Kroatien  Toni Androić
Kroatien  Nikola Mektić
6:4, 6:3
4. 21. Februar 2016 Polen  Breslau Hartplatz (i) Frankreich  Pierre-Hugues Herbert Kroatien  Nikola Mektić
Kroatien  Antonio Šančić
6:3, 7:64
5. 6. März 2016 Frankreich  Quimper (2) Hartplatz (i) Frankreich  Tristan Lamasine Kroatien  Nikola Mektić
Kroatien  Antonio Šančić
6:2, 4:6, [10:7]
6. 23. Juli 2016 Italien  Recanati Hartplatz Deutschland  Kevin Krawietz Belgien  Ruben Bemelmans
Spanien  Adrián Menéndez
6:3, 7:64
7. 6. November 2016 Deutschland  Eckental Teppich (i) Deutschland  Kevin Krawietz Tschechien  Roman Jebavý
Slowakei  Andrej Martin
6:78, 6:4, [10:7]
8. 13. November 2016 Italien  St. Ulrich in Gröden (1) Hartplatz (i) Deutschland  Kevin Krawietz Kanada  Frank Dancevic
Serbien  Marko Tepavac
6:4, 6:4
9. 17. Oktober 2020 Spanien  Alicante (1) Sand Frankreich  Enzo Couacaud Spanien  Íñigo Cervantes
Spanien  Oriol Roca Batalla
4:6, 6:4, [10:2]
10. 6. November 2020 Italien  Parma Hartplatz (i) Frankreich  Grégoire Barrère Frankreich  Sadio Doumbia
Frankreich  Fabien Reboul
6:2, 6:4
11. 21. November 2020 Italien  St. Ulrich in Gröden (2) Hartplatz (i) Deutschland  Andre Begemann Kroatien  Ivan Sabanov
Kroatien  Matej Sabanov
6:3, 6:2
12. 30. Januar 2021 Frankreich  Quimper (3) Hartplatz (i) Frankreich  Grégoire Barrère Vereinigte Staaten  Jamie Cerretani
Schweiz  Marc-Andrea Hüsler
5:7, 7:67, [10:8]
13. 3. Oktober 2021 Frankreich  Orléans Hartplatz (i) Frankreich  Pierre-Hugues Herbert Frankreich  Antoine Hoang
Frankreich  Kyrian Jacquet
6:2, 2:6, [11:9]
14. 29. Januar 2022 Frankreich  Quimper (4) Hartplatz (i) Spanien  David Vega Hernández Niederlande  Sander Arends
Niederlande  David Pel
3:6, 6:4, [10:8]
15. 26. Februar 2022 Frankreich  Pau (1) Hartplatz (i) Spanien  David Vega Hernández Polen  Karol Drzewiecki
Polen  Kacper Żuk
kampflos
16. 26. März 2022 Schweiz  Biel Hartplatz (i) Frankreich  Pierre-Hugues Herbert Indien  Purav Raja
Indien  Ramkumar Ramanathan
6:3, 6:4
17. 23. April 2022 Kroatien  Split Sand Vereinigte Staaten  Nathaniel Lammons Frankreich  Sadio Doumbia
Frankreich  Fabien Reboul
4:6, 7:66, [10:7]
18. 23. Juli 2022 Spanien  Pozoblanco Hartplatz Frankreich  Dan Added Rumänien  Victor Vlad Cornea
Venezuela  Luis David Martínez
3:6, 6:1, [12:10]
19. 8. Oktober 2022 Spanien  Alicante (2) Hartplatz Niederlande  Robin Haase Usbekistan  Sanjar Fayziyev
Usbekistan  Sergey Fomin
7:65, 7:5
20. 15. Oktober 2022 Frankreich  Saint-Tropez (1) Hartplatz Frankreich  Dan Added Monaco  Romain Arneodo
Osterreich  Sam Weissborn
6:3, 3:6, [12:10]
21. 4. März 2023 Frankreich  Pau (2) Hartplatz (i) Frankreich  Dan Added Vereinigtes Konigreich  Julian Cash
Deutschland  Constantin Frantzen
3:6, 6:1, [10:8]
22. 25. März 2023 Frankreich  Saint-Brieuc Hartplatz (i) Frankreich  Dan Added Finnland  Patrik Niklas-Salminen
Niederlande  Bart Stevens
4:6, 7:67, [10:6]
23. 13. Mai 2023 Tschechien  Prag Sand Frankreich  Dan Added Lettland  Miķelis Lībietis
Vereinigte Staaten  Hunter Reese
6:4, 6:3
24. 23. September 2023 Frankreich  Saint-Tropez (2) Hartplatz Frankreich  Dan Added Frankreich  Jonathan Eysseric
Frankreich  Harold Mayot
3:6, 1:0 aufgg.

Finalteilnahmen Bearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 18. Juli 2021 Schweden  Båstad Sand Deutschland  Andre Begemann Niederlande  Sander Arends
Niederlande  David Pel
4:6, 2:6
2. 12. Februar 2023 Frankreich  Montpellier (1) Hartplatz (i) Vereinigte Staaten  Maxime Cressy Niederlande  Robin Haase
Niederlande  Matwé Middelkoop
6:74, 6:4, [6:10]
3. 4. Februar 2024 Frankreich  Montpellier (2) Hartplatz (i) Osterreich  Sam Weissborn Frankreich  Sadio Doumbia
Frankreich  Fabien Reboul
7:65, 4:6, [6:10]

Weblinks Bearbeiten

Commons: Albano Olivetti – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien