Aktor (Sohn des Deion)

Sohn des Deion, Gestalt der griechischen Mythologie

Aktor (griechisch Ἄκτωρ) ist eine Gestalt der griechischen Mythologie.

Aktor war ein Sohn des Königs Deion von Phokis und der Diomede, einer Tochter des Xuthos. Er hatte mehrere Brüder, nämlich Ainetos, Phylakos und Kephalos, sowie eine Schwester namens Asterodeia.[1] Sein Wohnort war laut Homer das lokrische Opus.[2] In Thessalien zeugte er entweder mit Aigina, einer Tochter des Flussgottes Asopos,[3] oder mit Damokrateia, Aiginas Tochter von Zeus,[4] den Argonauten Menoitios, Vater des Patroklos.[5]

LiteraturBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  1. Bibliotheke des Apollodor 1, 9, 4.
  2. Homer, Ilias 23, 85.
  3. Pindar, Olympische Oden 9, 69f.
  4. Pythainetos im Scholion zu Pindar, Olympische Oden 9, 107.
  5. Homer, Ilias 11, 785 und 16, 14; Apollonios von Rhodos, Argonautika 1, 69; Diodor, Bibliotheke 4, 39, 1; Bibliotheke des Apollodor 1, 9, 16; Hyginus, Fabulae 14; u. a.