Hauptmenü öffnen

Air Chathams

Fluggesellschaft von den Chatham Islands
Air Chathams
Convair CV-580 der Air Chathams
IATA-Code: 3C
ICAO-Code: CVA
Rufzeichen: CHATHAM
Gründung: 1986
Sitz: Chatham Island, NeuseelandNeuseeland Neuseeland
Heimatflughafen:

Flughafen Tuuta

Unternehmensform: Limited
Leitung:

Craig Emeny (CEO)

Flottenstärke: 7
Ziele: national
Website: www.airchathams.co.nz

Air Chathams Limited ist eine neuseeländische Regionalfluggesellschaft mit Sitz auf den Chathaminseln und Basis auf dem Flughafen Tuuta.

Inhaltsverzeichnis

GeschichteBearbeiten

Air Chathams wurde 1986 gegründet und fliegt seither im Linienverkehr zwischen den Chatham Islands und Neuseeland. Der Firmensitz ist auf Chatham Island. Die in Tonga mit Douglas DC-3 operierende Tochtergesellschaft Chathams Pacific stellte im März 2013 den Betrieb wieder ein.

FlugzieleBearbeiten

Air Chathams fliegt im Linienverkehr von Flughafen Tuuta nach Auckland, Christchurch und Wellington.[1]

FlotteBearbeiten

 
Douglas DC-3 der Air Chathams

Mit Stand Dezember 2016 besteht die Flotte der Air Chathams aus sieben Flugzeugen:[2]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze[2]
Cessna 206 1 5
Convair CV-580 4 50
1 Frachtflugzeug
Douglas DC-3 1 25
Fairchild SA-227-AC Metro III 1 19
Saab 340A 1 34
Gesamt 9

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Air Chathams – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. airchathams.co.nz – Chathams Schedule (englisch), abgerufen am 12. Dezember 2016
  2. a b airchathams.co.nz – Fleet (englisch), abgerufen am 12. Dezember 2016