Adrien Costa

Radrennfahrer

Adrien Costa (* 19. August 1997 in Stanford, Kalifornien) ist ein ehemaliger US-amerikanischer Radrennfahrer.

Adrien Costa Straßenradsport
Adrien Costa (2016)
Adrien Costa (2016)
Zur Person
Geburtsdatum 19. August 1997
Nation Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Disziplin Straße
Karriereende 2017
Wichtigste Erfolge
UCI-Straßen-Weltmeisterschaften der Junioren
2015 Silber – Einzelzeitfahren
2014 Silber – Einzelzeitfahren
Letzte Aktualisierung: 29. Mai 2018

Sportliche LaufbahnBearbeiten

2013 wurde Adrien Costa zweifacher US-amerikanischer Meister, im Einzelzeitfahren sowie im Straßenrennen. 2014 und 2015 wurde er jeweils Vize-Juniorenweltmeister im Einzelzeitfahren.

2016 gewann Costa im Alter von 18 Jahren als erster US-Amerikaner in seiner 50-jährigen Geschichte das Elite-Rennen Tour de Bretagne Cycliste.[1] Zum Ende des Jahres 2017 erklärte Costa wegen Motivationsproblemen seinen Rücktritt vom Leistungsradsport. Nach dem tödlichen Unfall seines Mannschaftskollegen Chad Young im April 2017 hatte er kein Rennen mehr bestritten.[2]

Studium und UnfallBearbeiten

Nach dem Ende seiner Radsportlaufbahn nahm Adrien Costa ein Studium in Outdoor Leadership and Tourism an der Oregon State University auf.[3]

Am 29. Juli 2018 verunglückte Costa beim Bergsteigen in Mono County (Kalifornien). Dabei wurde sein rechtes Bein von einem 4000 Pfund schweren Felsen eingeklemmt. In der Folge musste ihm dieses Bein oberhalb des Knies amputiert werden.[4] Sein ehemaliges Team Axeon Hagens Berman initiierte ein Spendenkampagne für ihn.[5] Drei Monate nach dem Verlust seines Beines saß Costa schon mit einer Prothese auf dem Rad,[6] auch geht er wieder klettern und Skifahren.[7]

ErfolgeBearbeiten

2013
  •   US-amerikanischer Meister (Jugend) – Straßenrennen, Einzelzeitfahren
2014
  •   Straßenweltmeisterschaften (Junioren) – Einzelzeitfahren
  • Gesamtwertung und zwei Etappen Tour du Pays de Vaud (Junioren)
  • Tour de l’Abitibi (Junioren)
2015
2016

TeamsBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Adrien Costa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Costa Makes History At Le Tour de Bretagne. In: PEZ Cycling News. 2. Mai 2016, abgerufen am 3. Mai 2016.
  2. Cycling News: Adrien Costa will not return to Axeon in 2018 –. In: cyclingnews.com. 6. Februar 2018, abgerufen am 29. Mai 2018 (englisch).
  3. Neal Rogers: American Adrien Costa loses right leg after climbing accident. In: CyclingTips. 9. August 2018, abgerufen am 10. August 2018 (englisch).
  4. Former Hagens Berman Axeon rider Adrien Costa loses leg in climbing incident | VeloNews.com. In: VeloNews.com. 8. August 2018 (velonews.com [abgerufen am 10. August 2018]).
  5. Michael Behringer: Adrien Costa: Beinamputation nach Kletterunfall – Spendenkampagne gestartet. In: velomotion.de. 9. August 2018, abgerufen am 10. August 2018.
  6. ByCycling News: Adrien Costa riding again less than three months after leg amputation. In: cyclingnews.com. 23. Oktober 2018, abgerufen am 28. Mai 2020 (englisch).
  7. ByCyclingnews: Adrien Costa: I have to make the most of this second chance. In: cyclingnews.com. 12. Februar 2019, abgerufen am 28. Mai 2020 (englisch).